Ausstellung „Dürer war hier. Eine Reise wird Legende“

Eröffnung der Ausstellung „Dürer war hier. Eine Reise wird Legende“ im Aachener Rathaus

19.7.2021: Die große Ausstellung „Dürer war hier. Eine Reise wird Legende“ wurde am vergangenen Wochenende mit einem Festakt im historischen Krönungssaal des Aachener Rathauses eröffnet. Die Zeremonie fand aufgrund der Pandemie in einem kleinen, geschlossenen Rahmen statt.Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen bat zu Beginn der Eröffnung um einen Moment der Stille in Gedenken „an die Opfer der …

Weiterlesen …

Leselust und Kinderleselust auf dem Lousberg

Leselust Aachen 2021

Die Leselust auf dem Lousberg – unter freiem Himmel, im Schatten und Schutz des mächtigen Ahornbaumes. Auf dem alten  Säulengelände lesen Autorinnen und Autoren aus ihren neuesten, z.T. noch unveröffentlichten Werken. Prosa ist ebenso vertreten wie Lyrik und Erzählkunst. Auf dem Lousberg versammelt sich Literaturprominenz aus der Region und weit darüber hinaus. Und natürlich melden …

Weiterlesen …

Der Literatursommer

Literatursommer in Aachen

12.7.2021: Die belgische Autorin Charlotte van den Broeck ist zu Gast beim 22. Literarischen Sommer und liest am Donnerstag, 15. Juli, um 19.30 Uhr in der Buchhandlung Schmetz am Dom, Münsterplatz 7-9. Wegen des angekündigten schlechten Wetters wurde die Lesung bereits vorsorglich vom Lousberg in die Buchhandlung verlegt.Der gefeierten Lyrikerin ist mit “Wagnisse” ein Bestseller …

Weiterlesen …

Büchel: Bagger rücken bald am Büchel an

Büchel Aachen

26.5.2021: „Einen Mehrwert für das Quartier schaffen und Veränderungen sichtbar machen, das sind die Ziele, die die Städtische Entwicklungsgesellschaft Aachen (SEGA) von Anfang an im Blick hatte“ so der Geschäftsführer der SEGA, Christoph Vogt. Nach diesem Motto handelt die Entwicklungsgesellschaft nicht nur bei der Entwicklung des neuen Altstadtquartiers am Büchel, sondern auch bei der Bewirtschaftung …

Weiterlesen …

Ladeinfrastruktur in Aachen

Aufbau von Ladeinfrastruktur in Aachen nimmt Fahrt auf

6,8 Millionen Euro werden im Forschungsprojekt ALigN in den Aufbau von Ladesäulen für Elektroautos investiert OB Sibylle Keupen: „Wir lösen das Henne-Ei-Problem der Elektromobilität und tragen zum Klimaschutz bei.“ Neue Ladesäulen am Luisenhospital sollen Besuchern, Mitarbeitenden sowie Anwohnerinnen und Anwohnern zur Verfügung gestellt werden Zehn neue Ladepunkte für Elektroautos stehen am Luisenhospital bereit, acht weitere …

Weiterlesen …

Handlungskonzept Wohnen in Aachen

Kurstandort Burtscheid

Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen hat gemeinsam mit Bürgermeister Norbert Plum den Ergebnisbericht von RWTH-Professorin Dr. Agnes Förster, und Fachbereichsleiter Rolf Frankenberger zur Fortschreibung des Handlungskonzepts Wohnen „Perspektiven für einen Aachener Weg“ entgegengenommen. Das kommunale Handlungskonzept ist ein Analyse- und Planungsinstrument, das dazu dient, lokale Entwicklungsprozesse zu analysieren und auf dieser Basis zukunftsorientierte Strategien und Maßnahmen für …

Weiterlesen …

Suermondt-Ludwig-Museum: Neukonzeption

Neukonzeption Suermondt-Ludwig-Museum Aachen

Im Rahmen seiner digitalen Wiedereröffnung präsentiert das Suermondt-Ludwig-Museum sich jetzt regelmäßig mit der neuen Reihe „Inside@Suermondt-Ludwig-Museum” in den Sozialen Medien Jeden Freitag um 16 Uhr zeigen so die Kurator*innen des Hauses auf Facebook und auf Instagram @suermondtludwig die neuen Räume. Sarvenaz Ayooghi, Wibke Birth, Dr. Dagmar Preising und Michael Rief stellen dabei ihre Lieblingswerke vor …

Weiterlesen …

Führungen im Couven Museum und IZM fallen aus

IZM Couven Corona

Die angekündigten Führungen im Internationalen Zeitungsmuseum (IZM) und im Couven Museum Aachen müssen leider aufgrund der aktuellen Entwicklung und neuer Coronaschutzvorgaben abgesagt werden, vorerst bis zum Ende des Monats. Dies betrifft im IZM die öffentlichen Sonntagsführungen um 15 Uhr, sowie die samstags im Couven Museum stattfindenden Themenführungen um 15 Uhr und die dortigen Sonntagsführungen um …

Weiterlesen …

Senioren lernen Englisch in Aachen

ELKA Lernen Kurse für Senioren

Schon seit Oktober 2016 werden die speziellen Kurse für Senioren auch in Aachen durchgeführt Zu viel Grammatik, zu große Gruppen und das Gefühl, mit den jüngeren Teilnehmern nicht mithalten zu können – dem allen setzt ELKA (Erfolgreich lernen. Konzepte im Alter) sein spezielles Konzept, welches schon seit vielen Jahren mit großem Erfolg in anderen Regionen …

Weiterlesen …

Zeitungsmuseum: Von der Spanischen Grippe zu Corona

Corona Spanische Grippe Zeitungsmuseum Aachen

Nach „nur 8tägigem, schweren Krankenlager“ ist „Tagesschriftsteller“ Josef Rudolf Kapp 1918 an der Spanischen Grippe gestorben und hinterlässt seine Witwe „in namenlosem Weh“. So steht es in einer der Todesanzeigen, die zurzeit im Internationalen Zeitungsmuseum Zeugnis geben von den Folgen historischer und aktueller Epi- und Pandemien. Mit Berichten aus Tageszeitungen aus aller Welt geht die …

Weiterlesen …