Hitzewelle: Stadt Aachen bietet Unterstützung zur Abkühlung

Hitzewelle: Stadt Aachen bietet Unterstützung zur Abkühlung an

4.8.2022: Wer angesichts des aktuellen Wetters mehr als kühles Wasser aus den vier Aachener Trinkbrunnen benötigt, dem bietet die Stadt Aachen Orte, an denen sich der Hitze entkommen lässt. Bei Außentemperaturen über 30 Grad können Menschen ab sofort alle städtischen Museen und Einrichtungen der Route Charlemange im Rahmen der Öffnungszeiten kostenlos zum Abkühlen besuchen. Ganz …

Weiterlesen …

Stadtglühen: Das finale Wochenende 6.8. – 7.8.2022

Stadtglühen: Aachens freie Kultur feiert wieder den Sommer

Ein „Wanderzirkus der alternativen Kultur“ zieht seit Anfang Juli durch elf besondere Orte Aachens – von der Innenstadt bis in die Bezirke.Highlight waren dabei die Veranstaltungen am Reallabor am Templergraben – hier zählten die Veranstalter deutlich mehr als 3.000 Besucher*innen.Am kommenden Wochenende steht das große Finale an, bei dem an neun Orten in der Innenstadt …

Weiterlesen …

Fahrradtraining: Kostenlose Termine auch für Pedelecs 2022

Fahrradtraining und Pedelec-Kurse Aachen: Radvorrangroute

2.8.2022: Auch für Erwachsene bietet die städtische Kampagne „FahrRad in Aachen“ Trainingsprogramme an. Denn Radfahren ist eine gute Möglichkeit, leistungsfähig und beweglich zu bleiben. Dies gilt für alle Altersgruppen. Dabei ist der Aspekt der Verkehrssicherheit sehr wichtig, denn Fahrradfahrerinnen sind weitgehend ungeschützt im Verkehr unterwegs. Auch steigen immer mehr Radfahrerinnen auf ein Pedelec um oder …

Weiterlesen …

Ruhe bewahren bei Wespe & Co

Umgang mit Wespe & Co.

Aachen – Das warme und trockene Frühjahr hat günstige Voraussetzungen für die Entwicklung von Wespen- und Hornissenvölkern geschaffen. Jetzt im Sommer haben die Völker ihre höchste Individuenzahl erreicht. Entsprechend häufen sich die Begegnungen mit den ungebetenen, gelb-schwarzen Gästen und die Anfragen beim NABU, wie gefährlich Wespen und Hornissen am Haus oder im Garten tatsächlich sind. …

Weiterlesen …

Aachen: Neues aus den Stadtteilen – Stadtentwicklung und Bauvorhaben

Neues aus den Stadtteilen von Aachen

In diesem Beitrag geht es um Informationen zu den einzelnen Stadtteilen (Aachen Mitte, Laurensberg, Richterich, Haaren, Eilendorf, Brand und Kornelimünster/Walheim). Dabei werden in erster Linie Pressemitteilungen bezogen auf die einzelnen Stadtteile veröffentlicht. Aachen Mitte (25.7.2022) Laurensberg (28.5.2021) Richterich (31.3.2022) Haaren (25.7.2022) Eilendorf (5.7.2022) Brand Kornelimünster/Walheim Aachen Nord (23.6.2022)Vaalser Quartier (16.2.2022) Aachen-Kornelimünster/Walheim (19.5.2022) InhaltStadtentwicklung und Bauvorhaben: …

Weiterlesen …

Stadt Aachen mit ersten Energiesparmaßnahmen

Stadt Aachen setzt Zeichen mit ersten Energiesparmaßnahmen

54% der städtischen Energieversorgung beruht auf gasunabhängiger Fernwärme. Erste Sparmaßnahmen erfolgen bei Brunnen, Denkmälern und zwei Schwimmhallen. Sanierungsmaßnahmen der Stadt Aachen senken seit Jahren den Energieverbrauch. Die Stadt Aachen zieht erste Konsequenzen, um Energie einzusparen und sich auf einen möglichen Engpass vorzubereiten. Nachdem die Bundesregierung Ende Juni die Gasmangellage ausgerufen und der Deutsche Städtetag einen …

Weiterlesen …

Hochwasserberatung im Haus der StädteRegion ab Juni – Traumatherapie Flutkatastrophe

Hochwasser-Hilfen: StädteRegion zieht positives Zwischenfazit. Rund 400 Beratungen pro Tag. Ab Montag neuer Standort in Eschweiler Pumpe-Aue.

8.7.2022: Ängste, Schlafstörungen, Gereiztheit, Angespanntheit? Bemerken Sie solche Veränderungen an sich, Ihren Angehörigen, Ihren Bekannten oder Freunden? Waren Sie selbst von der Hochwasserkatastrophe betroffen? Am 14./15. Juli jährt sich die Hochwasserkatastrophe in Eschweiler. Zu diesem Anlass möchte die Quartiersentwicklung auf folgendes Angebot aufmerksam machen: Das seit dem 09. Februar dieses Jahres stattfindende traumatherapeutische Angebot für Flutbetroffene …

Weiterlesen …

Fonds zur Belebung von Einzelhandel, Gastronomie und Handwerk startet

RWTH und Stadt Aachen: ACademie für kollaborative Stadtentwicklung

7.7.2022: Der Einzelhandel und die Gastronomie stehen heute immer noch als Frequenzbringer und tragende Säulen für Eschweilers Innenstadt. Die Flutkatastrophe, ein verändertes Einkaufsverhalten und ein wachsender Online-Handel haben aber auch in Eschweiler Auswirkungen auf die Handelsstruktur und schließlich auf die Innenstadtfunktion des Handels. Mit Hilfe des „Sofortprogramms zur Stärkung unserer Innenstädte und Zentren in NRW“ …

Weiterlesen …

Leitungswasser ist ein gesunder Durstlöscher.

Leitungswasser ist ein gesunder Durstlöscher. Die Qualität wird streng überwacht.

6.7.2022: Ist es eine gute Idee, Wasser aus der Leitung zu trinken? „Ja!“, sagt Dr. Corinna Bank vom Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen. „Leitungswasser ist Trinkwasser und damit eines der am gründlichsten überwachten Lebensmittel in Deutschland.“ Auch in der StädteRegion Aachen fließt qualitativ hochwertiges Wasser direkt aus dem Hahn. Man kann es unbesorgt trinken und auch …

Weiterlesen …

Broschüre „Älter werden in Aachen“

Oma

6.7.2022: Die Leitstelle „Älter werden in Aachen“ gibt jetzt die neue Auflage der Broschüre „Älter werden in Aachen – Leitfaden für Seniorinnen und Senioren 2022 -2023“heraus. Alle Daten wurden aktualisiert und überarbeitet. Die Broschüre gestattet einen Einblick in die Vielfältigkeit der Altenarbeit in Aachen und gibt interessierten Seniorinnen und Senioren damit einen praktischen Leitfaden an …

Weiterlesen …

Cookie Consent mit Real Cookie Banner