Schon 157.000 Corona-Impfungen in der StädteRegion Aachen

Schon 157.000 Corona-Impfungen in der StädteRegion Aachen

StädteRegion Aachen. Bei den Corona-Impfungen ist oft vom so genannten „Ketchup-Effekt“ die Rede gewesen. Erst schüttelt man die Flasche wild und trotzdem kommt nicht viel der roten Soße auf die Pommes. Und dann kommt plötzlich so viel, dass man vor lauter Ketchup den Teller nicht mehr sieht. Ganz vergleichbar ist das sicherlich nicht, denn laut …

Weiterlesen …Schon 157.000 Corona-Impfungen in der StädteRegion Aachen

Aachens Stadtumbau schreitet Jahr für Jahr voran

Stadtentwicklung und Stadtumbau in Aachen

Allein im abgelaufenen Jahr 2020 hat die Stadt Aachen 7,15 Millionen Euro an Städtebaufördermitteln erhalten. Stadtbaurätin Frauke Burgdorff: „Mit den Landesmitteln lösen wir weitere Investitionen vor Ort aus und können die Mammutaufgabe, unsere Stadt für und mit den Bürger*innen schöner, nachhaltiger und ökonomisch tragfähiger zu gestalten, bewältigen.“ Förderfokus liegt in der Zukunft auf der östlichen …

Weiterlesen …Aachens Stadtumbau schreitet Jahr für Jahr voran

Lintertstraße soll umgestaltet werden

Wohnen in Aachen: Lothringerstraße

Die Lintertstraße soll zwischen Adenauerallee und Sittarder Straße im Rahmen des Klimaschutzprojektes #AachenMooVe! umgestaltet werden. Sie ist ein Teilstück der Rad-Vorrang-Route Brand. Hier sollen die Radverkehrsanlagen verbessert werden. Die Politik hat die Fachverwaltung beauftragt, der interessierten Öffentlichkeit die bisherigen Planungsideen bei einer Digitalveranstaltung vorzustellen und so mit ihr in den Dialog zu treten. Fragen und …

Weiterlesen …Lintertstraße soll umgestaltet werden

Pedelec-Fahrradtraining: Neue Termine

Fahrradtraining und Pedelec-Kurse in Aachen

Es gibt immer mehr Erwachsene, die das Radfahren für sich wiederentdecken. Denn Radeln ist gut, um leistungsfähig und beweglich zu bleiben. „Mit unserer Kampagne ‚FahrRad in Aachen‘ möchten wir erreichen, dass mehr Aachenerinnen und Aachener mit dem Fahrrad sicher unterwegs sind“, erläutert Dr. Stephanie Küpper, Projektleiterin von „Fahrrad in Aachen“. Dabei sei der Aspekt der …

Weiterlesen …Pedelec-Fahrradtraining: Neue Termine

Ladeinfrastruktur in Aachen

Aufbau von Ladeinfrastruktur in Aachen nimmt Fahrt auf

6,8 Millionen Euro werden im Forschungsprojekt ALigN in den Aufbau von Ladesäulen für Elektroautos investiert OB Sibylle Keupen: „Wir lösen das Henne-Ei-Problem der Elektromobilität und tragen zum Klimaschutz bei.“ Neue Ladesäulen am Luisenhospital sollen Besuchern, Mitarbeitenden sowie Anwohnerinnen und Anwohnern zur Verfügung gestellt werden Zehn neue Ladepunkte für Elektroautos stehen am Luisenhospital bereit, acht weitere …

Weiterlesen …Ladeinfrastruktur in Aachen

Handlungskonzept Wohnen in Aachen

Wohnen in Aachen: Lothringerstraße

Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen hat gemeinsam mit Bürgermeister Norbert Plum den Ergebnisbericht von RWTH-Professorin Dr. Agnes Förster, und Fachbereichsleiter Rolf Frankenberger zur Fortschreibung des Handlungskonzepts Wohnen „Perspektiven für einen Aachener Weg“ entgegengenommen. Das kommunale Handlungskonzept ist ein Analyse- und Planungsinstrument, das dazu dient, lokale Entwicklungsprozesse zu analysieren und auf dieser Basis zukunftsorientierte Strategien und Maßnahmen für …

Weiterlesen …Handlungskonzept Wohnen in Aachen

OecherLab ist am 25.3. eröffnet worden

Oecher Lab in Aachen eröffnet

Veranstaltungen im OecherLab finden Sie hier 26.3.2021: Das OecherLab öffnete jetzt offiziell mit einem Livestream seiner Eröffnungsveranstaltung mit Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen, RWTH-Rektor Professor Ulrich Rüdiger und FH-Rektor Professor Marcus Baumann im Kapuzinerkarree seine Pforten. In dem ehemaligen Ladenlokal sollen demnächst Aachener*innen, Innovationstreibende, die Wirtschaft und die Politik gemeinsam Antworten auf die urbanen Herausforderungen einer digitalen …

Weiterlesen …OecherLab ist am 25.3. eröffnet worden

Corona-Testzentren und Fahrplan Schnelltest-Busse in der Städteregion Aachen

Corona Testzentren und Schnelltest-Busse Städteregion Aachen

16.4.2021: In der StädteRegion Aachen gibt es mehr als 250 Stellen, an denen man einen Schnelltest machen kann. Dazu gehören rund 80 klassifizierte Teststellen und mehr als 150 Hausarztpraxen, die für ihre Patienten Tests durchführen. Um eine ortsnahe Versorgung mit Testkapazitäten sicherzustellen, werden zusätzlich noch Schnelltest-Busse eingesetzt. In der kommenden Woche sind von Montag bis …

Weiterlesen …Corona-Testzentren und Fahrplan Schnelltest-Busse in der Städteregion Aachen

Batterien reloaded – nachhaltige Elektromobilität

Batterien reloaded

Mit einem digitalen Kick-off startete nun das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Cluster greenBatt. Die Mission besteht darin, Rohstoffkreisläufe innerhalb des Batterielebenszyklus zu schließen und so die Grundlage für eine nachhaltige Elektromobilität zu schaffen. Im Schulterschluss mit der Industrie arbeiten Forschende von insgesamt 34 Instituten deutscher Universitäten und Forschungseinrichtungen in „greenBatt“ gemeinsam …

Weiterlesen …Batterien reloaded – nachhaltige Elektromobilität

StädteRegion Aachen: Land NRW lehnt Modellregion-Antrag der StädteRegion ab

Eschweiler und Stolberg regen an, dass die StädteRegion „Corona-Modellregion“ wird

StädteRegion Aachen, 9.4.2021: Unter dem Titel „Control-Covid-Modell StädteRegion Aachen“ hatte die StädteRegion Aachen in Abstimmung mit allen regionsangehörigen Kommunen am Mittwoch (31.03.2021) die Genehmigung beim Land NRW beantragt, eine sogenannte „Modellregion“ zu werden. Konkret hatten die regionalen Akteure beantragt, im Rahmen eines wissenschaftlich begleiteten Modellversuchs die Öffnung der Außengastronomie in allen zehn regionsangehörigen Kommunen vorzunehmen. …

Weiterlesen …StädteRegion Aachen: Land NRW lehnt Modellregion-Antrag der StädteRegion ab