Literatur zur Nacht im Aachener Dom. Lesung mit Husch Josten

Literatur zur Nacht

Aachen. Die beliebte Reihe „Literatur zur Nacht“ im Aachener Dom wird nach der coronabedingten Zwangspause wieder aufgenommen. Die Kölner Journalistin und Autorin Husch Josten liest am Montag, 25. Oktober, 19 Uhr, auf Einladung der Europäischen Stiftung Aachener Dom (ESAD) aus ihrem Roman „Land sehen“. Im Fokus dieser Familiengeschichte steht die Begegnung zweier Menschen: Literaturprofessor Horand …

Weiterlesen …

Hohenloher Figurentheater. Herschbach – „Variete Olymp“

Hohenloher Figurentheater

Eine Inszenierung mit Schauspiel und großen Marionetten. Willkommen im „Variete Olymp“. Nach einer langen Auszeit kehrt das einstmals gefeierte Unternehmen zurück, mit noch größeren Attraktionen und fulminanten künstlerischen Darbietungen. Werden Sie Zeugen eines spektakulären, atemberaubenden Programms. 20 Jahre sind seit den tragischen Ereignissen um Martha Lecoeuer, Star des Varietes Olymp, ihren wechselnden Liaisons und dem …

Weiterlesen …

Silbenschmiede-Matinée: Lesung

Silbenschmiede-Matinée: Lesung

Die Lesungsreihe wird traditionell von vielen Autor*innen des Literaturbüros genutzt, um eigene (z.T. unveröffentlichte) Texte und neue Bücher dem Publikum zu präsentieren. Der Eintritt ist frei! Über Spenden freuen wir uns. Los geht es schon übernächsten Sonntag mit mehreren Kurzgeschichten aus der aktuellen Hörbuchreihe „Rosenhaus 9“: Raubkatzen und andere Mitbewohner Rosenhaus 9 Gemeinschaftslesung Datum: Sonntag, …

Weiterlesen …

Szenische Lesung: „Wer wir waren – Ein Roger-Willemsen-Abend“

szenische Lesung mit Barbara Auer und Olena Kushpler: „Wer wir waren – Ein Roger-Willemsen-Abend“

Restkarten für die szenische Lesung mit Barbara Auer und Olena Kushpler: „Wer wir waren – Ein Roger-Willemsen-Abend“ am 25. September in Herzogenrath. Am Samstag, 25. September, findet im Rahmen des Kulturfestivals X der StädteRegion Aachen in Herzogenrath die szenische Lesung von Barbara Auer und Olena Kushpler: „Wer wir waren – Ein Roger-Willemsen-Abend“ statt. Es gibt …

Weiterlesen …

Hans im Glück – ein modernes Märchen

Hans im Glück - Italien

Es war einmal…. So fangen viele Märchen an, wenn es denn echte Märchen sind. Obwohl der Echte Hans im Glück ein wahres Märchen ist, bin ich mir bei dieser modernen Version nicht so sicher. Entscheiden Sie selbst. Was ich noch hinzufügen möchte ist, dass ich nach meinem jährlichen Urlaub am Gardasee, (ein langjähriger Freund lebt …

Weiterlesen …

Konzert: Cool in the Pool

Konzert

Mit dem Provinzwachmacher „Ich hau‘ jetzt ab nach Berlin“ waren sie in den frühen 80ern der Geheimtipp der Aachener Studenten- und Alternativszene: Cool in the Pool standen für eine nach allen Seiten offene Melange aus Rock, NDW, Punk und Jazz. Jetzt treffen sich die 4 Musiker im Aachener Pink Noise Studio wieder, um die Titel …

Weiterlesen …

Literarischer Sommer / LiteraireZomer 2021

Bücherflohmarkt

Mithu M. Sanyal liest im Rahmen des 22. Literarischen Sommers am Mittwoch, 28. Juli, um 19.30 Uhr auf dem Säulengelände des Lousbergs aus ihrem ersten Roman „Identitti“. Was für ein Skandal: Professor Dr. Saraswati ist weiß! Schlimmer geht es nicht. Denn die Professorin für Postcolonial Studies in Düsseldorf war eben noch die Übergöttin aller Debatten …

Weiterlesen …

Leselust auf dem Lousberg 2021

Leselust Aachen 2021

In einer hochkarätig besetzten Veranstaltung am Samstag, den 17.07. um 18 Uhr wird eines der Dichterpaare vorgestellt, das aktuell für die kommende Ausgabe des niederländisch-deutschen Lyrikmagazins Trimaran zusammenarbeitet: die flämische Lyrikerin Maud Vanhauwaert und der deutsche, jüngst mit dem Heinrich-Böll-Preis ausgezeichnete, Lyriker und Essayist José F. A. Oliver. Ebenfalls dabei ist der in Aachen lebende Autor Jürgen …

Weiterlesen …

Leselust auf dem Lousberg 2021

Leselust Aachen 2021

In einer hochkarätig besetzten Veranstaltung am Samstag, den 17.07. um 18 Uhr wird eines der Dichterpaare vorgestellt, das aktuell für die kommende Ausgabe des niederländisch-deutschen Lyrikmagazins Trimaran zusammenarbeitet: die flämische Lyrikerin Maud Vanhauwaert und der deutsche, jüngst mit dem Heinrich-Böll-Preis ausgezeichnete, Lyriker und Essayist José F. A. Oliver. Ebenfalls dabei ist der in Aachen lebende Autor Jürgen …

Weiterlesen …

Leselust und Kinderleselust auf dem Lousberg

Leselust Aachen 2021

Die Leselust auf dem Lousberg – unter freiem Himmel, im Schatten und Schutz des mächtigen Ahornbaumes. Auf dem alten  Säulengelände lesen Autorinnen und Autoren aus ihren neuesten, z.T. noch unveröffentlichten Werken. Prosa ist ebenso vertreten wie Lyrik und Erzählkunst. Auf dem Lousberg versammelt sich Literaturprominenz aus der Region und weit darüber hinaus. Und natürlich melden …

Weiterlesen …