Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

IG Kunstroute Weser-Göhl

, ,
Als Mitglied dieser Gemeinschaft steht der KuKuK nicht nur Kunstinteressierten kostenlos offen, sondern empfiehlt Ihnen natĂŒrlich auch den Besuch der anderen beteiligten Ausstellungsorte in Eupen, Kettenis, Raeren, Walhorn, Montzen, Baelen, Hauset, Kelmis, Aachen und Vaals. Die fĂŒnfzehn Kunst(h)orte im Eupener Land stehen zwischen 14 und 17 Uhr bei freiem Eintritt offen, mehr...
Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

IG Kunstroute Weser-Göhl

, ,
Als Mitglied dieser Gemeinschaft steht der KuKuK nicht nur Kunstinteressierten kostenlos offen, sondern empfiehlt Ihnen natĂŒrlich auch den Besuch der anderen beteiligten Ausstellungsorte in Eupen, Kettenis, Raeren, Walhorn, Montzen, Baelen, Hauset, Kelmis, Aachen und Vaals. Die fĂŒnfzehn Kunst(h)orte im Eupener Land stehen zwischen 14 und 17 Uhr bei freiem Eintritt offen, mehr...
Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

IG Kunstroute Weser-Göhl

, ,
Als Mitglied dieser Gemeinschaft steht der KuKuK nicht nur Kunstinteressierten kostenlos offen, sondern empfiehlt Ihnen natĂŒrlich auch den Besuch der anderen beteiligten Ausstellungsorte in Eupen, Kettenis, Raeren, Walhorn, Montzen, Baelen, Hauset, Kelmis, Aachen und Vaals. Die fĂŒnfzehn Kunst(h)orte im Eupener Land stehen zwischen 14 und 17 Uhr bei freiem Eintritt offen, mehr...
Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

IG Kunstroute Weser-Göhl

, ,
Als Mitglied dieser Gemeinschaft steht der KuKuK nicht nur Kunstinteressierten kostenlos offen, sondern empfiehlt Ihnen natĂŒrlich auch den Besuch der anderen beteiligten Ausstellungsorte in Eupen, Kettenis, Raeren, Walhorn, Montzen, Baelen, Hauset, Kelmis, Aachen und Vaals. Die fĂŒnfzehn Kunst(h)orte im Eupener Land stehen zwischen 14 und 17 Uhr bei freiem Eintritt offen, mehr...
Couven MuseumFoto: aachenerkinder.de

Couven Museum Aachen: Veranstaltungen Dezember 2020

, , ,
Couven Museum Aachen im Dezember 2020   Öffentliche ThemenfĂŒhrungen durch die Dauerausstellung samstags um 15.00 Uhr Treffpunkt Museumskasse Museumseintritt zzgl. FĂŒhrung 2,00 Euro   Da die Teilnehmerzahl begrenzt

Bon Voyage Ludwig ForumGrafik: Ludwig Forum

Ausstellung „Bon Voyage! Reisen in der Kunst der Gegenwart“

,
Blog zur Ausstellung „Bon Voyage! Reisen in der Kunst der Gegenwart“ - Digitales Angebot des Ludwig Forum Aachen Klimaschutz, eingeschrĂ€nkte Reisefreiheit und zunehmende Digitalisierung bieten auch die Möglichkeit, neue Wege des Reisens

Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

IG Kunstroute Weser-Göhl

, ,
Als Mitglied dieser Gemeinschaft steht der KuKuK nicht nur Kunstinteressierten kostenlos offen, sondern empfiehlt Ihnen natĂŒrlich auch den Besuch der anderen beteiligten Ausstellungsorte in Eupen, Kettenis, Raeren, Walhorn, Montzen, Baelen, Hauset, Kelmis, Aachen und Vaals. Die fĂŒnfzehn Kunst(h)orte im Eupener Land stehen zwischen 14 und 17 Uhr bei freiem Eintritt offen, mehr...
Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

Suermondt-Ludwig-Museum Aachen online

, ,
Suermondt-Ludwig-Museum Aachen im Mai 2020 online   In Corona-Zeiten kommt die Kunstpause digital nach Hause. Jeweils dienstags um 13.00 Uhr wird ein Video online gestellt, in dem Michael Rief in knapp zwei Minuten erstaunliche Werke

Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

Suermondt-Ludwig-Museum Aachen online

, ,
Suermondt-Ludwig-Museum Aachen im Mai 2020 online   In Corona-Zeiten kommt die Kunstpause digital nach Hause. Jeweils dienstags um 13.00 Uhr wird ein Video online gestellt, in dem Michael Rief in knapp zwei Minuten erstaunliche Werke

Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

Suermondt-Ludwig-Museum Aachen online

, ,
Suermondt-Ludwig-Museum Aachen im Mai 2020 online   In Corona-Zeiten kommt die Kunstpause digital nach Hause. Jeweils dienstags um 13.00 Uhr wird ein Video online gestellt, in dem Michael Rief in knapp zwei Minuten erstaunliche Werke

Streetart Dahmengraben AachenCopyright © Stadt Aachen / Hedda Faber

Streetart erobert den Dahmengraben

,
Streetart erobert den Dahmengraben in Aachen Der Dahmengraben wird zur BĂŒhne fĂŒr Streetart. Das Citymanagement der Stadt Aachen verwandelte dort gemeinsam mit KĂŒnstler Michael Gerst eine triste Fassade in ein Kunstwerk. Michael Gerst

Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

Suermondt-Ludwig-Museum Aachen online

, ,
Suermondt-Ludwig-Museum Aachen im Mai 2020 online   In Corona-Zeiten kommt die Kunstpause digital nach Hause. Jeweils dienstags um 13.00 Uhr wird ein Video online gestellt, in dem Michael Rief in knapp zwei Minuten erstaunliche Werke

Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

IG Kunstroute Weser-Göhl

, ,
Als Mitglied dieser Gemeinschaft steht der KuKuK nicht nur Kunstinteressierten kostenlos offen, sondern empfiehlt Ihnen natĂŒrlich auch den Besuch der anderen beteiligten Ausstellungsorte in Eupen, Kettenis, Raeren, Walhorn, Montzen, Baelen, Hauset, Kelmis, Aachen und Vaals. Die fĂŒnfzehn Kunst(h)orte im Eupener Land stehen zwischen 14 und 17 Uhr bei freiem Eintritt offen, mehr...
Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

Suermondt-Ludwig-Museum Aachen online

, ,
Suermondt-Ludwig-Museum Aachen im Mai 2020 online   In Corona-Zeiten kommt die Kunstpause digital nach Hause. Jeweils dienstags um 13.00 Uhr wird ein Video online gestellt, in dem Michael Rief in knapp zwei Minuten erstaunliche Werke

Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

Suermondt-Ludwig-Museum Aachen online

, ,
Suermondt-Ludwig-Museum Aachen im Mai 2020 online   In Corona-Zeiten kommt die Kunstpause digital nach Hause. Jeweils dienstags um 13.00 Uhr wird ein Video online gestellt, in dem Michael Rief in knapp zwei Minuten erstaunliche Werke

Suermondt-Ludwig-Museum Mai 2020 onlineFoto: Veranstalter

Suermondt-Ludwig-Museum Aachen online

, ,
Suermondt-Ludwig-Museum Aachen im Mai 2020 online   In Corona-Zeiten kommt die Kunstpause digital nach Hause. Jeweils dienstags um 13.00 Uhr wird ein Video online gestellt, in dem Michael Rief in knapp zwei Minuten erstaunliche Werke