Open Art Sunday – Kunstroute im Dreiländereck

Open Art Sunday - Kunstroute im Dreiländereck der Euregio Maas-Rhein. 13 Stationen der Kunst - und Kultur

Open Art Sunday ist eine Gemeinschaft euregionaler Akteure der künstlerischen und kulturellen Szene der Euregio Maas Rhein. Sie vernetzt, verknüpft und vitalisiert Kunst- und Kulturstätten über Grenzen hinweg und ermöglicht durch ein breites, künstlerisches Angebot die Einbeziehung eines vielschichtigen Publikums in ihre Aktivitäten. Der Zusammenschluss diverser Partnerstationen ermöglicht dem Besucher ein abwechslungsreiches und wechselseitiges Kunsterlebnis …

Weiterlesen …

Open Art Sunday – Kunstroute im Dreiländereck

Open Art Sunday - Kunstroute im Dreiländereck der Euregio Maas-Rhein. 13 Stationen der Kunst - und Kultur

Open Art Sunday ist eine Gemeinschaft euregionaler Akteure der künstlerischen und kulturellen Szene der Euregio Maas Rhein. Sie vernetzt, verknüpft und vitalisiert Kunst- und Kulturstätten über Grenzen hinweg und ermöglicht durch ein breites, künstlerisches Angebot die Einbeziehung eines vielschichtigen Publikums in ihre Aktivitäten. Der Zusammenschluss diverser Partnerstationen ermöglicht dem Besucher ein abwechslungsreiches und wechselseitiges Kunsterlebnis …

Weiterlesen …

Open Art Sunday – Kunstroute im Dreiländereck

Open Art Sunday - Kunstroute im Dreiländereck der Euregio Maas-Rhein. 13 Stationen der Kunst - und Kultur

Open Art Sunday ist eine Gemeinschaft euregionaler Akteure der künstlerischen und kulturellen Szene der Euregio Maas Rhein. Sie vernetzt, verknüpft und vitalisiert Kunst- und Kulturstätten über Grenzen hinweg und ermöglicht durch ein breites, künstlerisches Angebot die Einbeziehung eines vielschichtigen Publikums in ihre Aktivitäten. Der Zusammenschluss diverser Partnerstationen ermöglicht dem Besucher ein abwechslungsreiches und wechselseitiges Kunsterlebnis …

Weiterlesen …

Alexandra Simon-Tönges: Heimat – fragil- Kunstspaziergang

Alexandra Simon-Tönges: Heimat – fragil- Kunstspaziergang

Der Wechselwirkung von Ort und Kunstwerk wird nachgespürt. Im gemeinsamen Austausch mit den Besucher:innen werden die Fotografien, Installationen, Skulpturen und Environment Art Objekte besprochen. Dabei wird der persönliche Bezug zum Heimatbegriff nicht außer Acht gelassen, wohlwissend, dass „Heimat“ immer eine Realität ist, die sehr individuell erlebt, gelebt, vermisst oder gesucht wird – und sich eben …

Weiterlesen …

Open Art Sunday – Kunstroute im Dreiländereck

Open Art Sunday - Kunstroute im Dreiländereck der Euregio Maas-Rhein. 13 Stationen der Kunst - und Kultur

Open Art Sunday ist eine Gemeinschaft euregionaler Akteure der künstlerischen und kulturellen Szene der Euregio Maas Rhein. Sie vernetzt, verknüpft und vitalisiert Kunst- und Kulturstätten über Grenzen hinweg und ermöglicht durch ein breites, künstlerisches Angebot die Einbeziehung eines vielschichtigen Publikums in ihre Aktivitäten. Der Zusammenschluss diverser Partnerstationen ermöglicht dem Besucher ein abwechslungsreiches und wechselseitiges Kunsterlebnis …

Weiterlesen …

Orte der Entfaltung – dreitägiges NaturArte Seminar für Erwachsene

NaturArte

Natur ist Material, Thema und Raum meiner Kunst: NaturArte. In diesem Seminar werden wir unsere Innere Heimat in der Natur verorten. Ausgangspunkt dafür ist ein persönlicher Platz in der Natur. Dreitägiges Seminar: Freitag, 01.10.21, 18.00 – 22.00 Uhr Samstag, 02.10.21, 10.00 – 19.00 Uhr Sonntag, 03.10.21, 10.00 – 16.00 Uhr Mitzubringen: samstags und sonntags “Süßes …

Weiterlesen …

Atelier 21: Programm September und Oktober 2021

Atelier 21

Aachener Kunstroute 2021- Sa., 25. und So., 26. September 2021, 11- 18 h 1. ESSENZ EURASIA- Ausstellung von 25.09. bis 17.10.2021 ZOE COI- Malerei www.zoecoi.de / FUAD KHALIGOV- MalereI www.fuadkhaligov.com ICE el MACEDON- Malerei, Objekte www.el-macedon.de MIDISSAGE- Sa. 02.Oktober / 15 h- Einführung von Dr. DIRK TÖLKE Öffnungszeiten(außer Kunstroute): Samstag und Sonntag von 16 bis …

Weiterlesen …

Alexandra Simon-Tönges: Heimat – fragil- Kunstspaziergang

Alexandra Simon-Tönges: Heimat – fragil- Kunstspaziergang

Der Wechselwirkung von Ort und Kunstwerk wird nachgespürt. Im gemeinsamen Austausch mit den Besucher:innen werden die Fotografien, Installationen, Skulpturen und Environment Art Objekte besprochen. Dabei wird der persönliche Bezug zum Heimatbegriff nicht außer Acht gelassen, wohlwissend, dass „Heimat“ immer eine Realität ist, die sehr individuell erlebt, gelebt, vermisst oder gesucht wird – und sich eben …

Weiterlesen …

Konzert: The Man Who

Konzert

Verträumte Melodien, getragen von einem dichten und fließendem Sound aus Keyboards, Gitarre, Schlagzeug und Bass. Es ist Pop, Wave, manchmal Chanson, meist balladesk mit deutlichem Hang zur Melancholie. Gesang – Erik Sauer Keys, Vocoder – Martin Pott Bass, Gesang – Sascha Mans Drums, Gesang – Meikel Freialdenhoven Gitarre – Dirk Urbanke

Konzert: Cool in the Pool

Konzert

Mit dem Provinzwachmacher „Ich hau‘ jetzt ab nach Berlin“ waren sie in den frühen 80ern der Geheimtipp der Aachener Studenten- und Alternativszene: Cool in the Pool standen für eine nach allen Seiten offene Melange aus Rock, NDW, Punk und Jazz. Jetzt treffen sich die 4 Musiker im Aachener Pink Noise Studio wieder, um die Titel …

Weiterlesen …