Anekdoten und Geschichten

Aachen Tourist Service Altstadtführung

Geschichten und kleine Geheimnisse verbergen sich an vielen Orten der Aachener Altstadt: Neugierige erfahren diese am Sonntag, den 11. September um 18 Uhr bei der Führung „Anekdoten und Geschichten“ des aachen tourist service (ats). Der Legende nach trieb einst ein schauriges Ungeheuer nachts in der Kaiserstadt sein Unwesen und natürlich hatte auch der Teufel beim …

Weiterlesen …

Rendez-vous im Garten: Promenade dans le parc

Rendez-vous im Garten

Im Rahmen der diesjährigen europaweiten Initiative Rendezvous im Garten organisieren das Institut français Aachen und die Lousberg-Gesellschaft e.V. eine Führung auf dem Lousberg 1807 wurde der Landschaftspark Lousberg als einer der ersten Bürgerparks in Europa eingerichtet. Er gilt als europäisches Denkmal und ist im European Garden Heritage Network gelistet. Die französische Zeit (1794-1814) hat maßgeblich …

Weiterlesen …

Europa am Dienstag

Europa am Dienstag

EU-Bashing: Der skeptische Blick durch die nationale Brille Nach einem Jahr Corona-Krise zeigen sich einmal mehr die Defizite europäischer Öffentlichkeit und Identität. Zwar hat sich die Aufmerksamkeit für das Regieren der EU in den letzten Jahren deutlich erhöht. In nationalen Medien verfestigen sich aber zunehmend Kritik und Abgesänge, das so genannte “Brüssel-Bashing”: Die EU sei …

Weiterlesen …

Europa am Dienstag

Europa am Dienstag

EU-Bashing: Der skeptische Blick durch die nationale Brille Nach einem Jahr Corona-Krise zeigen sich einmal mehr die Defizite europäischer Öffentlichkeit und Identität. Zwar hat sich die Aufmerksamkeit für das Regieren der EU in den letzten Jahren deutlich erhöht. In nationalen Medien verfestigen sich aber zunehmend Kritik und Abgesänge, das so genannte “Brüssel-Bashing”: Die EU sei …

Weiterlesen …

Europa am Dienstag

Europa am Dienstag

EU-Bashing: Der skeptische Blick durch die nationale Brille Nach einem Jahr Corona-Krise zeigen sich einmal mehr die Defizite europäischer Öffentlichkeit und Identität. Zwar hat sich die Aufmerksamkeit für das Regieren der EU in den letzten Jahren deutlich erhöht. In nationalen Medien verfestigen sich aber zunehmend Kritik und Abgesänge, das so genannte “Brüssel-Bashing”: Die EU sei …

Weiterlesen …

Verdrehte Welt: Wahr oder Falsch? Kupferhof-Führung

Eschweiler und Stolberg regen an, dass die StädteRegion „Corona-Modellregion“ wird

Kupferhof-Führung mit Rate-Quiz   Die einzigartigen Kupferhöfe in Stolberg sind Zeitzeugen der industriellen Entwicklung und Blütezeit Stolbergs im 17. und 18. Jahrhundert.   Die Kupferhof-Führung am Sonntag, 18. Oktober um 11:00 Uhr führt Sie zu den Kupferhöfen „rund um den Kaiserplatz“ und wenn Sie nicht aufpassen auch noch hinters Licht. Denn Ihre Meinung ist gefragt! …

Weiterlesen …

Das alte Wissen der Bäume

Vennwanderung

Spirituelle Baumwanderung: Mythen, Legenden und Heilwissen rund um unsere heimischen Bäume Am Samstag, den 17. Oktober lädt das Haus Ternell von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr zu einem Workshop rund um das alte Wissen der Bäume ein. Geleitet wird der Kurs von der Kräuterpädagogin und Expertin im Bereich Ethnomedizin Karin Laschet. Alte Baumrituale, Runenlehre und …

Weiterlesen …

Projekt Europa – eine kritische Geschichte

Europa

Ist die EU nach Jahrzehnten des Erfolgs heute in ihrer Existenz bedroht? Hat die europäische Einigung früher wirklich zum Frieden beigetragen, kann das heute aber nicht mehr leisten? Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Europa am Dienstag“ stellt Professor Dr. Kiran Klaus Patel die Geschichte der europäischen Integration in ein ganz neues Licht. Der Referent ist Professor …

Weiterlesen …

Stolberg Altstadt auf die „pröpsche Art“

Eschweiler und Stolberg regen an, dass die StädteRegion „Corona-Modellregion“ wird

Altstadt-Führung mit Überraschungseffekt   am Samstag, 5.September um 11:00 Uhr nimmt Sie unsere Gästeführerin mit auf einen Spaziergang der besonderen Art. Unsere Altstadt-Führung bietet wie immer historisches Wissen gepaart mit überlieferten Anekdoten. Doch diesmal treffen Sie ausserdem auf eine schauspielerische Überraschung. Bei einer kleinen Show-Einlage auf Stolberger Platt lernen Sie die „pröpsche Art“ eines Stolberger …

Weiterlesen …

Sommeraktion Mähen mit der Sense

Haus Ternell

Nach dem erfolgreichen Schnupperkurs im Juli gibt es nun die Möglichkeit seine Fähigkeiten zu vertiefen. Aber auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Im Haus Ternell lernt man den richtigen Umgang mit der Sense. In Zeiten des Klimawandels und einesverstärkten ökologischen Bewusstseinsist das Mähen mit der Sense eine tolle Alternative zum Benzin-oder Elektrorasenmäher. Auch der Rasenroboter, der …

Weiterlesen …