Vennbahnradweg wird saniert

Fahrradtraining und Pedelec-Kurse Aachen: Radvorrangroute

4.11.2022: Der Vennbahnradweg wird auf einem rund 450 Meter langen Teilstück zwischen der Philipsstraße und einer kleinen Zufahrt am Eisenbahnweg verbreitert. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 7. November, in der Früh und dauern rund sechs Wochen. Da in den nächsten Wochen überdies die Bauarbeiten für den neuen Skaterpark auf einem Gelände zwischen Eisenbahnweg und Vennbahnweg …

Weiterlesen …

Engagement: „Aachen bewegt sich“

Aachen bewegt sich

Das Ziel der diesjährigen Engagementkampagne „Aachen bewegt sich“ ist es freiwilligen Engagierten aus dem Bereich Sport „Danke“ zu sagen.Neben Vereinsangeboten hat Aachen auch zahlreiche „Offene Angebote“ für Menschen, die sich nicht an einen Verein binden möchten.Wichtig ist bei diesen Projekten, dass jeder willkommen ist. 12.10.2022: „Im Sport ist ohne Ehrenamt nichts möglich. Vielen Dank an …

Weiterlesen …

Fahrradtraining: Kostenlose Termine auch für Pedelecs 2022

Fahrradtraining und Pedelec-Kurse Aachen: Radvorrangroute

2.8.2022: Auch für Erwachsene bietet die städtische Kampagne „FahrRad in Aachen“ Trainingsprogramme an. Denn Radfahren ist eine gute Möglichkeit, leistungsfähig und beweglich zu bleiben. Dies gilt für alle Altersgruppen. Dabei ist der Aspekt der Verkehrssicherheit sehr wichtig, denn Fahrradfahrerinnen sind weitgehend ungeschützt im Verkehr unterwegs. Auch steigen immer mehr Radfahrerinnen auf ein Pedelec um oder …

Weiterlesen …

Halbzeit bei Stadtradeln 2022

Stadtradeln Städteregion Aachen

27.6.2022: Bei der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ trifft sportlicher Ehrgeiz auf aktiven Klimaschutz. In der StädteRegion Aachen haben über 2400 Radfahrerinnen und Radfahrer vom 1. bis zum 21. Juni rund 524.000 Kilometer zurückgelegt. Gezählt wurden Touren am Wochenende ebenso wie Wege zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen. Hätten alle die Strecken mit dem Auto zurückgelegt, …

Weiterlesen …

Sport im Park – in Aachen, Alsdorf, Würselen, Herzogenrath und Eschweiler

Sport im Park Aachen

Sport im Park in der Städteregion AachenSport im Park 2022 – Aachen, Eschweiler, Würselen und Alsdorf kommt wieder in BewegungSport im Park 2022 – Aachen kommt wieder in BewegungWieder vielfältige SportkurseGesundheitsförderung und Spaß am SportSport im Park als Paradebeispiel für GemeinschaftsprojekteSport im Park – Jetzt auch in Eschweiler!“Sport im Park” startet in den Sommerferien in …

Weiterlesen …

Fahrradsommer in Aachen 2022

Aachener Fahrradsommer 2021

9.6.2022: Die Route des Fahrradsommers 2022 ist bereits seit einigen Wochen beschildert. Am kommenden Sonntag, 12 Juni, startet die Auftakttour um 14 Uhr auf dem Aachener Markt. Alle Interessierten sind aufgerufen mitzufahren. Die bis in den Herbst 2022 ausgeschilderte Tour können alle Fahrradbegeisterten alleine, mit der Familie oder in der Gruppe befahren. Die Route ist …

Weiterlesen …

Duathlon-EM in Alsdorf

Duathlon-EM in Alsdorf: Organisatoren und Athleten „scharren mit den Hufen“

Alsdorf. Am 10. April ist es wieder soweit, dann werden in der Alsdorfer Innenstadt die Laufschuhe geschnürt und der Reifendruck der Rennräder kontrolliert. In gerade einmal fünf Wochen findet der Powerman Alsdorf statt und alle fiebern dem ersten Startschuss nach drei Jahren ohne Event entgegen. Zum ersten Mal finden die Europameisterschaften und zum fünften Mal …

Weiterlesen …

Förderpreis „Integration durch Sport“ – Frist verlängert

Sportangebot - Integration durch Sport

Der städtische Förderpreis „Integration durch Sport“ wird 2021 bereits zum elften Mal verliehen. Die Bewerbungsfrist wird in diesem Jahr um rund zwei Wochen, auf den 30. Juli, verlängert.Mit dem Preis werden Vereine, Träger der freien Jugendhilfe, Migrantenselbstorganisationen oder andere Institutionen sowie engagierte, ehrenamtlich tätige Menschen ausgezeichnet. Alle Preisträger*innen leisten – durch einmalige oder langfristige Aktionen …

Weiterlesen …

FahrRad in Aachen, aber Helle!

FahrRad in Aachen Verkehrssicherheit

Schwache Funzeln, durchrutschende Dynamos bei Nässe, abgerissene Kabel, durchgebrannte Glühbirnen oder ein durch Rost oder Lack durchbrochener Stromkreis: die Tücken der Beleuchtung kennen gewiss viele, die mit dem Rad in der Stadt unterwegs sind. „Noch immer sind sehr viele in der Dunkelheit unbeleuchtet unterwegs. Auch wenn sich diese Radfahrerinnen und -fahrer nur allzu oft gedankenlos …

Weiterlesen …

Kostenlose Elektrorad-Trainings in Aachen

Elektrorad Training Aachen

Die Stadt lädt ein zu zwei kostenlosen Elektrorad (Pedelec)-Trainingskursen am 11. und 12. Mai. Wegen der Corona-Krise gelten strenge Hygienestandards. Ein Abstand von 1,5 Meter muss sichergestellt werden. Die Zahl der an den Kursen Teilnehmenden wird deshalb in diesem Jahr immer sehr klein sein. Bei den aktuellen Kursen gibt es noch freie Plätze. Der Kurs …

Weiterlesen …

Cookie Consent mit Real Cookie Banner