Das Gold der Eifel: Naturschätze

Das Gold der Eifel- Naturschätze

Wenn der Frühling kommt, grassiert in der Eifel das Goldfieber. Dann strömen viele hunderte Naturliebhaber an die deutsch-belgische Grenze in das Perlenbach-, Fuhrtsbach- und Oleftal. Sie lockt kein Gold wie beim Goldrausch am Klondike-River oder wie zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts auch in der Eifel , sondern Naturschätze. Einen gibt es nur in der Eifel …

Weiterlesen …

NABU: Aachen zählt zum Jahresbeginn wieder Vögel

Vogelwahl 2023 - Nabu Programm

Vom 5. bis 7. Januar findet die 14. bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt | Mitmachen bei Deutschlands größter Vogelzählung 24.12.2023: Im Januar werden wieder Vögel gezählt. Vom 5. bis 7. Januar 2024 ruft der NABU auch in Aachen zur bundesweiten Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ auf. Zum 14. Mal gilt es: Handy oder Stift gezückt und …

Weiterlesen …

Wettbewerb: Mein essbarer Naturgarten

Bereits zum dritten Mal veranstalten die Nordkreiskommunen Alsdorf, Baesweiler, Herzogenrath und Würselen einen Wettbewerb rund ums Thema Garten

29.8.2023: Bereits zum dritten Mal veranstalten die Nordkreiskommunen Alsdorf, Baesweiler, Herzogenrath und Würselen einen Wettbewerb rund ums Thema Garten. Ein Garten kann so vieles sein: Rückzugsraum, Schattenplatz, Lebensraum für Insekten und Kleintiere, Hobbie, Quelle fürs Abendessen – und nun auch noch der Grund, einen Preis zu gewinnen! Bereits zum dritten Mal veranstalten die Klimaschutzmanager:innen der …

Weiterlesen …

Insektensommer des NABU

Pflanzenflohamrj

1.6.2023: Aachen – Plattbauch, Grünrüssler, Ameisenlöwe oder Bienenwolf: Warum nicht einmal herausfinden, wer sich hinter diesen schillernden Namen versteckt? Der NABU-Insektensommer ruft in diesem Jahr vom 2. bis zum 11. Juni und vom 4. bis 13. August zum sechsten Mal dazu auf, mit Lupe, Zählhilfe und Stift Sechsbeiner zu zählen. Es muss aber nicht gleich …

Weiterlesen …

Kupferstadt Stolberg unterstützt insektenfreundliche Gärten und Balkon

Kupferstadt Stolberg unterstützt insektenfreundliche Gärten und Balkone

20.4.2023: Die Kupferstadt Stolberg unterstützt die Bürgerinnen und Bürger auch in diesem Jahr bei der insektenfreundlichen Umgestaltung ihrer Gärten mit einem breiten Service-Paket. Das Technische Betriebsamt der Kupferstadt Stolberg stellt dafür – natürlich kostenlos – auf Stolberg abgestimmte und insektenfreundliche Samenmischungen, Nisthilfen für Insekten sowie Beratungsangebote und wichtige Informationen zur Verfügung. „Wir möchten alle Stolbergerinnen …

Weiterlesen …

Am 01. März beginnt die Schonzeit für Hecken und Sträucher

Am 01. März beginnt die Schonzeit für Hecken und Sträucher zum Schutz heimischer Tierarten.

24.2.2023: StädteRegion Aachen. Wer Hecken und Gebüsche noch in Form bringen will, sollte nicht zu lange warten. Die Schonzeit für Hecken beginnt am 01. März. Ab dann dürfen Hecken und Gebüsche nicht mehr geschnitten oder entfernt werden. Wer einen starken Rückschnitt vornehmen will, muss dann bis zum Ende der Schonzeit am 30. September warten. Das …

Weiterlesen …

Schnee in der Städteregion Aachen und Schnee räumen

Schnee in der Städteregion Aachen und Schnee räumen

20.01.2023: Die Temperaturen gehen immer weiter zurück und auf den Eifelhöhen stellt sich bei Dauerfrost und einzelnen Schneefällen winterliches Wetter ein, während es unterhalb von 300 bis 400 Meter voraussichtlich nasskalt bleibt. Heute schneit es auch in Aachen. Weitere Infos mit vielen Links zu den aktuellen Schneeverhältnissen finden Sie auf der folgenden Webseite: Informationen zu …

Weiterlesen …

Veranstaltungsprogramm des NABU – Wintervögel machen sich rar

Vogelwahl 2023 - Nabu Programm

19.1.2023: Aachen – Kein Schnee und Frost, dafür graues Regenwetter über fast ganz Deutschland: Die 13. „Stunde der Wintervögel“ hätte auch „Stunde der Regenvögel“ heißen können, so wenig winterlich und dafür umso nasser war das Wetter bei der traditionellen Mitmachaktion von NABU und seinem bayerischen Partner, dem LBV (Landesbund für Vogel- und Naturschutz). „Das wenig …

Weiterlesen …

Elektromobilität wird in Aachen weiter ausgebaut

Elektromobilität: Ladeinfrastruktur in Aachen ist weiter ausgebaut worden

Das Förderprojekt „Ausbau von Ladeinfrastruktur durch gezielte Netzunterstützung (ALigN)“ hilft, die Ladeinfrastruktur in der Stadt weiter auszubauen und damit den Umstieg auf Elektrofahrzeuge zu fördern. Zum Jahresende 2022 werden im Rahmen des Projekts ALigN rund 580 Ladepunkte an 58 Standorten in der Stadt Aachen aufgebaut sein. Hiervon sind über 300 Ladepunkte öffentlich zugänglich. Die Stadt …

Weiterlesen …

Vennbahnradweg wird saniert

Fahrradtraining und Pedelec-Kurse Aachen: Radvorrangroute

4.11.2022: Der Vennbahnradweg wird auf einem rund 450 Meter langen Teilstück zwischen der Philipsstraße und einer kleinen Zufahrt am Eisenbahnweg verbreitert. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 7. November, in der Früh und dauern rund sechs Wochen. Da in den nächsten Wochen überdies die Bauarbeiten für den neuen Skaterpark auf einem Gelände zwischen Eisenbahnweg und Vennbahnweg …

Weiterlesen …