Stadt Aachen mit ersten Energiesparmaßnahmen

Stadt Aachen setzt Zeichen mit ersten Energiesparmaßnahmen

54% der städtischen Energieversorgung beruht auf gasunabhängiger Fernwärme. Erste Sparmaßnahmen erfolgen bei Brunnen, Denkmälern und zwei Schwimmhallen. Sanierungsmaßnahmen der Stadt Aachen senken seit Jahren den Energieverbrauch. Die Stadt Aachen zieht erste Konsequenzen, um Energie einzusparen und sich auf einen möglichen Engpass vorzubereiten. Nachdem die Bundesregierung Ende Juni die Gasmangellage ausgerufen und der Deutsche Städtetag einen …

Weiterlesen …

Alsdorf: Tipps für Ausflüge und Wanderungen

Frühlings-Waldbaden – ein Achtsamkeitsspaziergang

Das Heft ist dick, und das aus gutem Grund. Schließlich finden sich eine ganze Menge Ausflugs- und Freizeittipps in der jüngsten Auflage der „Zeitvertreib“-Broschüre. Ein Exemplar des Heftes haben die Macher Dr. Norbert und Marlene Dreßen jetzt bei einem Besuch im Alsdorfer Rathaus Bürgermeister Alfred Sonders überreicht. Der nahm das Heft auch gerne als Vorsitzender …

Weiterlesen …

Region Aachen soll europäische Modellregion für Wasserstoff werden

Region Aachen soll europäische Modellregion für Wasserstoff werden.

29.3.2022: Die StädteRegion Aachen, die Stadt Aachen sowie die Kreise Düren, Euskirchen und Heinsberg wollen ein nachhaltiger Hotspot der deutschen Wasserstoff-Wirtschaft werden. Dazu haben sie 2021 den „Hydrogen Hub“ gegründet, ein Netzwerk mit mehr als 330 regionalen und überregionalen Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft. Ziel des Hydrogen Hub ist es, Unternehmen zu vernetzen und regional …

Weiterlesen …

Vennbahnradweg wird saniert

Fahrradtraining und Pedelec-Kurse Aachen: Radvorrangroute

10.3.2022: Nach intensiver Prüfung der Fachverwaltung kann der Vennbahnweg so ausgebaut werden kann, wie es im Spätsommer 2021 bereits vorgeschlagen worden war. Die Prüfung war erforderlich, weil der Naturschutzbeirat der Stadt Aachen den Ausbauplänen widersprochen hatte, der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz aber einen gegenteiligen Beschluss gefasst hatte. Der Vennbahnweg und auch die Seitenräume, die …

Weiterlesen …

Initiative Blütenparadies im FAUK e.V.: Blühwiesen anstelle von Ackerland!

Initiative Blütenparadies im FAUK e.V.

Wir brauchen dringend Geld, für Saatgut und für Kompensationen der Landwirte. 2 Jahre Corona haben dafür gesorgt, dass wir viel zu wenig auf unsere tolle gemeinnützige Initiative aufmerksam machen konnten. Aber der Klimawandel wartet nicht! Auf dem Gebiet der Stadt Aachen sind etwa 100 landwirtschaftliche Betriebe auf einer Gesamtfläche von circa 2000 Hektar Ackerland aktiv. …

Weiterlesen …

Stadt Aachen zum belgischen Atomkraftwerk Doel

Atomkraftwerk

Laufzeitverlängerung für Doel 1 und 2 soll unverzüglich beendet werden. StädteRegion bittet um breite Unterstützung durch kommunale Akteure sowie Abgeordnete aus Europa, Bund und Land. Europäischer Gerichtshof hatte grenzüberschreitendes Konsultationsverfahren gefordert. Der Hauptausschuss hat in seiner Sitzung vom 9. Juni 2021 einstimmig beschlossen, dass sich die Stadt Aachen der von der StädteRegion Aachen vorgeschlagenen Stellungnahme …

Weiterlesen …

Insektensommer des NABU

Pflanzenflohamrj

Bald ist es wieder soweit: Eine Stunde lang Insekten beobachten und zählen. Die NABU-Mitmachaktion findet vom 4. Juni bis 13. Juni und vom 6. August bis 15. August bereits zum vierten Mal deutschlandweit statt. Studien zeigen, dass die Insekten in Deutschland deutlich zurückgehen. Intensive Landwirtschaft, der Einsatz von Pestiziden und die Ausräumung der Landschaft sind …

Weiterlesen …

Aachen blüht. Städtische Kampagne

Aachen blüht

Drei tolle Projekte der Engagementkampagne „Aachen blüht“ werden in Eilendorf vorgestellt. Die Kitas St. Apollonia und St. Severin bringen ihren Kindern spielend die Natur bei. Im Urban Gardening Projekt „Johannesgarten“ entsteht zwischen dem Gemeindezentrum und der Urbanstraße ein Gemeinschaftsgarten. 7.7.2021: In Eilendorf freut man sich über Zuwachs in der Pflanzenwelt. Am 6. Juli sind in …

Weiterlesen …

Batterien reloaded – nachhaltige Elektromobilität

Batterien reloaded

Mit einem digitalen Kick-off startete nun das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Cluster greenBatt. Die Mission besteht darin, Rohstoffkreisläufe innerhalb des Batterielebenszyklus zu schließen und so die Grundlage für eine nachhaltige Elektromobilität zu schaffen. Im Schulterschluss mit der Industrie arbeiten Forschende von insgesamt 34 Instituten deutscher Universitäten und Forschungseinrichtungen in „greenBatt“ gemeinsam …

Weiterlesen …

NABU: Unterwegs auf dem NABU-Holzweg

Neues aus den Stadtteilen von Aachen

Aachen. Normalerweise irrt man sich, wenn man „auf dem Holzweg“ ist. Anders auf dem NABU-Holzweg: Dort gibt es einiges zu Lernen! Damit die in letzter Zeit langweilig gewordene Spazierrunde eine Abwechslung erfährt, haben Britta Mahn, Beate Graaf und Monika Nelißen sich etwas einfallen lassen. Auf einer ca. 2 km langen Runde zwischen Steppenberg und Dreiländereck …

Weiterlesen …

Cookie Consent mit Real Cookie Banner