Into the Woods – Das Musical in Würselen

Into the Woods

Der Aachener Musicalverein “Floodlight Musicals” präsentiert vom 27.-30.06.2024 das Musical “Into the Woods” in der Stadthalle Würselen! “Into the Woods” ist ein Stück, das von zutiefst menschlichen Sehnsüchten erzählt. So beobachtet das Publikum im Verlauf des Stückes, wie sich das Bäckerspaar auf den Weg in den Wald begibt, um den Fluch der Hexe zu lösen …

Weiterlesen …

Doppelkonzert: FRAMELESS (Ltg. Tanja Raich) und PROMISE (Ltg. Luc Nelissen)

Doppelkonzert

Die Aachener Chöre FRAMELESS und PROMISE gestalten ein gemeinsames Konzert in den Kopermolen im Zentrum von Vaals. Mit PROMISE betritt ein junger, fröhlicher Chor die Bühne und präsentiert  Songs von Ed Sheeran, Katy Perry, Evanessence u.a. – a cappella oder mit Klavier-Begleitung. Geleitet wird das Ensemble junger Gesangstalente an der Musikschule Aachen von Luc Nelissen. …

Weiterlesen …

Musikalischer Spaziergang auf dem Lousberg

Spaziergang

Das Institut français und die Lousberg Gesellschaft organisieren eine Führung mit musikalischer Begleitung auf dem Lousberg. Die sogenannte französische Zeit (1794-1814) hat maßgeblich zur Entwicklung des Lousbergs zu einem Naherholungsgebiet beigetragen. 1807 wurde er als einer der ersten Bürgerparks in Europa eingerichtet. Die Stadtführerin Ulla Borsch wird den Spaziergang mit einem Schwerpunkt auf der französische …

Weiterlesen …

Jazz im Büchel Museum – Ben Fitzpatrick Quintett

Büchel

Ben Fitzpatrick Quintett Ben Fitzpatrick – Saxophon Johan Hörlén – Saxophon Olaf Polziehn – Piano Philip Lewin – Bass N.N. – Schlagzeug Ben Fitzpatrick ist ein Saxophonist, Komponist und Pädagoge, der sich in der internationalen Jazzszene bereits einen Namen gemacht hat. Ben Fitzpatrick wurde in Dublin geboren und zog im Alter von 9 Jahren mit …

Weiterlesen …

Jazz im Büchel Museum – Stella Louise Göke Trio

Jazz

Stella Louise Göke Trio  –  Les mots d’amour Stella Louise Göke – Gesang Nico Maas – Gitarre Dario Schattel – Kontrabass Stella Louise Göke hat ihre musikalischen Wurzeln im klassischen Gesang. Sie schloss im Sommer 2014 ihr Gesangsstudium mit dem Bachelor of Music am ArtEZ Institute of the Arts in den Niederlanden als Jahrgangsbeste ab. …

Weiterlesen …

Die kleine Theaterfabrik: Nuance Quartett

Nuance Quartett

Das Quartett um den Kölner Gitarristen Nils Eikmeier spielt traditionellen Jazz in zeitgemäßer Weise. Originale und Standards der besonderen Sorte sorgen mit Sicherheit für einen spannenden Abend. Neu mit dabei: Sebastian „Patros“ Jäger am Saxophon. Nils Eikmeier – Gitarre Patros Jäger – Saxophon Uwe Böttcher – Bass Patrick Theil – Schlagzeug Preise: 10,- Die kleine …

Weiterlesen …

Die kleine Theaterfabrik: Jürgen Förster

Jürgen Förster

BluSoul steht für Blues und Soul mit rockigen Einschlägen und absolut tanzbarer Musik mit Drive. Auch dieses Jahr haben wir wieder einige Überraschungen im Gepäck: neben Bluesklassikern spielen wir ausgewählte Stücke von Bluesgrößen wie Joe Bonamassa, Joanne Shawn Taylor, Robert Cray und Beth Hart und natürlich sind auch sanfte Balladen von Lizz Wright dabei, sowie …

Weiterlesen …

Die kleine Theaterfabrik: Nordhausen-Singer Quartett

Jazz Gutschein Kultur

Nach langen Jahren treffen sich zwei alte Bekannte musikalisch wieder: Thomas Nordhausen (Gitarre) und Ludger Singer (Piano). Sie zählen zum Besten, was Aachens Jazz-Szene zu bieten hat. Und man hat sich viel zu erzählen, allerdings überlasse man dies lieber den Melodien und Stücken, die es im Laufe der Zeit ans Licht schafften. Am Facettenreichtum ihres …

Weiterlesen …

Deutsch-französischer Spielkreis

Spielkreis

Auf Initiative seiner Mitglieder bietet das Institut français Aachen Eltern-/Kindertreffen an. Diese Treffen finden einmal pro Monat statt und richten sich an frankophone Familien, die miteinander in Kontakt treten möchten und deren Kinder zwischen 0 und 6 Jahren alt sind. Die Aktivitäten werden auf eigene Initiative der Mitglieder organisiert. * Version française ci-dessous * Das …

Weiterlesen …

Frauenchor taktlos. Lass los. Wir bleiben dran…..

Frauenchor

chorisch gepunktet – kabarettistisch gestreift, das umschreibt treffend die besondere Note von taktlos. Mit ihrer ureigenen Mischung aus Gesang und Kabarett machen die acht Sängerinnen und eine Pianistin seit 37 Jahren Frauenkultur vom Feinsten. Da wird lustvoll der Bogen gespannt von der szenischen Schlagerparodie bis hin zu mehrstimmigem A-Capella-Gesang. Es sind vor allem die eigenen …

Weiterlesen …