Flaniergeschichten im Domviertel

Flaniergeschichten

Wie die fahrenden Künstler früher, so ziehen im Mai die Erzählerinnen im Domviertel die Passanten in den Bann. Bummeln, Schlendern, Wandeln und Geschichten hören! Dazu lädt das Haus der Märchen und Geschichten e.V. an jedem Samstag im Mai ein, jeweils um 12 und 14 Uhr. Die Flaniergeschichten möchten inspirieren: genauer hinzusehen, länger zu verweilen – …

Weiterlesen …

Klassische Altstadt-Führung durch die Altstadt Stolberg

Entdeckertour

Am Samstag, 07. Januar um 11:00 Uhr nimmt Sie unsere Gästeführerin mit auf einen erlebnisreichen Spaziergang durch die historische Altstadt Stolbergs. Die Kupferstadt zeigt sich mit ihren romantischen verwinkelten Straßen und Gässchen von ihrer schönsten Seite. Unsere Altstadt-Führung vermittelt historisches Wissen gepaart mit überlieferten Anekdoten und öffnet die Augen für die vielen versteckten Besonderheiten der …

Weiterlesen …

Stadtführung „Pilgerführung“ 

Aachen Tourist Service Altstadtführung

Wer sich für die weit zurückreichende Geschichte des Pilgerns in Aachen interessiert, ist an diesem Wochenende bei den Führungen des aachen tourist service e.v. (ats) genau richtig! Am Sonntag, den 11. Dezember begeben sich die Teilnehmenden auf die Spuren der Pilger, die seit Jahrhunderten nach Aachen kommen. Die Tradition der Heiligtumsfahrt im siebenjährigen Rhythmus begann …

Weiterlesen …

Themenführung für Naschkatzen: „Süßes Aachen“

Themenführung

Ein Rundgang für Naschkatzen Am Sonntag, den 20. November um 15 Uhr, begeben sich die Teilnehmenden auf eine kulinarische Tour durch die historische Innenstadt und lernen die süße Seite Aachens kennen. Sie erfahren etwas über die Geschichte der Schokolade im Couven-Museum, über die Produktion der Printe und vieles mehr. Zwischendurch gibt es eine kleine Kostprobe …

Weiterlesen …

Tuchmacher-Tour Stolberg

Entdeckertour

Im Schatten der prominenten Kupfermeister mit ihren bemerkenswerten Kupferhöfen stehen die Tuchmacher, die in Stolberg im 18. und 19. Jahrhundert tätig waren. Historiker Christian Altena nimmt Sie am Sonntag, 23. Oktober um 11:00 Uhr mit auf eine Spurensuche zu den Wirkstätten der Tuchmacher in Oberstolberg. Manches ist erhalten, vieles verschwunden und anderes noch zu entdecken, …

Weiterlesen …

Musikalischer Spaziergang auf dem Lousberg

Spaziergang

Das Institut français Aachen und die Lousberg Gesellschaft e.V. organisieren eine Führung mit musikalischer Begleitung auf dem Aachener Hausberg. Die sogenannte französische Zeit (1794-1814) hat maßgeblich zur Entwicklung des Lousbergs zu einem Naherholungsgebiet beigetragen. 1807 wurde er als einer der ersten Bürgerparks in Europa eingerichtet. Die Stadtführerin Ulla Borsch wird den Spaziergang mit einem Schwerpunkt …

Weiterlesen …

Panorama-Tour durch Stolberg

Eschweiler und Stolberg regen an, dass die StädteRegion „Corona-Modellregion“ wird

Viele ‘geheime’ Wege und verborgene Pfade finden sich in der Altstadt und führen zu schönen Plätzen und bemerkenswerten Panoramen. Am Sonntag, 25. September um 10:00 Uhr nimmt Christian Altena Sie mit auf eine kleine Wanderung durch die Altstadt und in ihre grüne Umgebung. Neben historischen Informationen sind vor allem schöne Ein- und Überblicke im Programm, …

Weiterlesen …

Flaniergeschichten im Domviertel

Flaniergeschichten

Wie die fahrenden Künstler früher, so ziehen im Mai die Erzählerinnen im Domviertel die Passanten in den Bann. Bummeln, Schlendern, Wandeln und Geschichten hören! Dazu lädt das Haus der Märchen und Geschichten e.V. an jedem Samstag im Mai ein, jeweils um 12 und 14 Uhr. Die Flaniergeschichten möchten inspirieren: genauer hinzusehen, länger zu verweilen – …

Weiterlesen …

Stolberg – Touren: Führungen

Schau!Burg: Die Burg Stolberg als Open Air-Kino

Klassische Altstadt-Führung Am Samstag den 5. Februar und am Samstag den 5. März um 11:00 Uhr nimmt Sie unser Gästeführer mit auf einen erlebnisreichen Spaziergang durch die historische Altstadt Stolbergs. Die Kupferstadt zeigt sich mit ihren romantischen verwinkelten Straßen und Gässchen von ihrer schönsten Seite. Unsere Altstadt-Führung vermittelt historisches Wissen gepaart mit überlieferten Anekdoten und …

Weiterlesen …

Ein Tag im Zeichen des Wassers: der Paubach

Ein Tag im Zeichen des Wassers – Die Inszenierung des verborgenen Paubachs

Die Initiative „Aachener Bäche ans Licht“, das interdisziplinäre Netzwerk archigraphus und die Tanzkompanie Irene K. laden am Samstag, 25. September, zu zwei Stadtspaziergängen sowie einem wasser_kraft_raum-Erlebnis ein. Nicht mehr lange und die Sehnsucht der Öcher*innen nach ihren Bächen wird für einen Moment lebendig und die Rennbahn wieder zu einer Rinnbahn. Aachen wäre als Stadt, so …

Weiterlesen …

Cookie Consent mit Real Cookie Banner