Aachen: Verkaufsoffene Sonntage 2022

Rat beschließt verkaufsoffene Sonntage 2022

9.6.2022: In seiner Sitzung am Mittwoch, 8. Juni, hat der Rat der Stadt Aachen den von der Verwaltung vorgeschlagenen neun verkaufsoffenen Sonntagen zugestimmt.

Dazu gehören in der Innenstadt wie in den Vorjahren verkaufsoffene Sonntage am 26. Juni, während des „Soerser Sonntag“, am 18. September zum „AachenSeptemberSpecial light 2022 inkl. mobility special“ und am dritten Adventsonntag, 11. Dezember, mit dem Aachener Weihnachtsmarkt 2022 und den Adventsmärkten an Holzgraben und Kugelbrunnen 2022.

Für Aachen-Burtscheid ist der verkaufsoffene Sonntag am 28. August anlässlich des Burtscheider Aktionstages beschlossen worden. Am 2. Adventssonntag, 4. Dezember, wird es begleitend zum Weihnachtsmarkt einen verkaufsoffenen Sonntag geben.

Für Aachen-Brand sind folgende Termine beschlossen worden: anlässlich des großen Jubiläumsfestes des Brander Bürgervereins der 11. September, zur Herbstkirmes der 23. Oktober und zum 3. Adventswochenende anlässlich des Weihnachtsmarktes der 11. Dezember.

In Aachen-Eilendorf sind zum Open Street Familientag am 18. September die Läden geöffnet. Läden können an den angegebenen Tagen ab 13 Uhr bis zu fünf Stunden öffnen. Ohne Ausnahme sollen die beantragten Ladenöffnungen nur in räumlicher Nähe zu den örtlichen Veranstaltungen und am selben Tag der jeweiligen Veranstaltung erfolgen, um dem hohen Schutzgut der Sonntagsruhe Rechnung zu tragen.


Verkaufsoffener Sonntag und Herbstkirmes in Brand

22.10.2021: Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause ist die traditionelle Brander Herbstkirmes endlich wieder auf den Marktplatz zurückgekehrt. Parallel zur Kirmes findet in Brand ein verkaufsoffener Sonntag statt.

Am heutigen Freitag, 22. Oktober, geht es um 15 Uhr los. Die Kirmes öffnet am Samstag und Sonntag bereits um 12 Uhr, am Montag drehen sich die Karussells ab 14 Uhr bis in die Abendstunden hinein. Besonders schnell ist die Fahrt auf der nostalgischen Raupenbahn, doch richtet sich das Angebot der Fahrgeschäfte besonders an die kleinen Gäste. Die Kirmes bietet eine schöne Gelegenheit, bei einem Getränk oder knusprigen Reibekuchen auf dem Marktplatz unter freiem Himmel mit Blick auf St. Donatus zu verweilen. Zuckerwatte, gebrannte Mandeln, Paradiesäpfel und Lebkuchenherzen gehören zum traditionellen Angebot der familienfreundlichen und gemütlichen Viertelkirmes.

Parallel zur Kirmes findet in Brand ein verkaufsoffener Sonntag statt. Die Läden rund um den Marktplatz und an der Trierer Straße werden am 24.Oktober von 13 bis 18 Uhr geöffnet und laden zum entspannten Bummel ein.

Der Brander Wochenmarkt findet am Samstag, 23.Oktober, auf dem Parkplatz neben der Marktschule statt.


Zwei verkaufsoffene Sonntage in 2021

In seiner Sitzung am Mittwoch, 1. September, hat der Rat der Stadt Aachen mehrheitlich den von der Verwaltung vorgeschlagenen zwei verkaufsoffenen Sonntagen zugestimmt.
In der Innenstadt werden der 12. September anlässlich des „AachenerSeptemberSpecial light“ und des CHIO im Bereich des Reiterstadions verkaufsoffen sein. Der 12. Dezember ist ebenfalls ein verkaufsoffener Sonntag, Anlass ist in diesem Fall der Weihnachtsmarkt.


Altstadtflohmarkt in Aachen

Der Verkauf findet von 11 bis 18 Uhr statt.

Der Trödelmarkt in der Aachener Altstadt ist schon mehrfach zum beliebtesten Trödelmarkt Deutschlands gewählt worden.
Überzeugend ist dabei insbesondere die einmalige Atmosphäre am Dom und Markt.

Die nächsten Termine:

  • 31.03.2019
  • 26.05.2019
  • 14.07.2019
  • 13.10.2019

Mehr auf der folgenden Seite

Foto: aachen50plus.de


Lesen Sie mehr - Kategorie: Essen und Trinken

Lesen Sie mehr auf dieser Webseite

Cookie Consent mit Real Cookie Banner