Bitte beachten: Mittlerweile werden wieder viele Veranstaltungen angeboten, die wir ver├Âffentlichen. In vielen F├Ąllen werden bestimmte Auflagen (Corona) genannt. Bleibt gesund!

Frischer Wind f├╝r die Angebote der Stolberg Touristik

Die Stolberg Touren gehen ab Juli wieder mit Kleingruppen an den Start.

Die Kupferstadt freut sich, ab Juli wieder das Angebot von Stadt- und Naturf├╝hrungen aufnehmen zu k├Ânnen. Nat├╝rlich unter entsprechenden Schutzma├čnahmen. Gesundheit geht vor! Das Team der Touristik geht davon aus, dass viele daheimgebliebene Familien nun nach Alternativen f├╝r die Ferien suchen. ÔÇ×Das m├Âchten wir den B├╝rgerinnen und B├╝rgern sowie Touristen nat├╝rlich bietenÔÇť, betont B├╝rgermeister Patrick Haas.

Im vergangenen Jahr hatte sich das Team der Stolberg Touristik mit den G├Ąstef├╝hrern zusammengesetzt. Die zentrale Frage war: ÔÇ×Wie k├Ânnen wir die Kupferstadt f├╝r G├Ąste sowie B├╝rgerinnen und B├╝rger ÔÇ×erlebbarerÔÇť machen. Es gibt bereits alle Zutaten, die gebraucht werden: Motivierte G├Ąstef├╝hrer mit einem gro├čen Rundum-Wissen der Stolberger Geschichte und naturbegeisterte Experten, die die Stolberger Flora und Fauna an wissbegierige Teilnehmer der Naturf├╝hrungen weitergeben. Aber auch themenspezifische Nischen, die von einzelnen G├Ąstef├╝hrern bedient werden k├Ânnen. Und nat├╝rlich eine bezaubernde Stadt, die sich mit den umfangreichen Themen ÔÇ×BurgÔÇť, ÔÇ×NaturÔÇť und ÔÇ×IndustrieÔÇť sehen lassen kann.

Mit vielen neuen Ideen wurde ein buntes Programm an F├╝hrungen f├╝r die erste Jahresh├Ąlfte zusammengestellt. Leider wurde dieses schon recht bald von der Corona-Pandemie unterbrochen und die F├╝hrungen mussten aus Sicherheitsgr├╝nden eingestellt werden. Umso mehr freut sich die Kupferstadt, dass sie mit einem neuen Programm in die zweite Jahresh├Ąlfte starten kann. Ab dem 4. Juli geht es wieder an den Start mit spannenden Stolberg Touren. Einige der F├╝hrungen, welche aufgrund der Pandemie ausgefallen sind, werden nachgeholt.

ÔÇ×Die Angebote finden fast ausschlie├člich im Freien statt, sodass wir guten Gewissens auf Grundlage eines Sicherheitskonzepts an den Start gehen k├ÂnnenÔÇť, lautet es aus den Reihen der Touristik.

Grunds├Ątzlich ist zurzeit bei allen F├╝hrungen eine Anmeldung notwendig. Die Teilnehmer werden zudem darum gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz bei den F├╝hrungen bei sich zu tragen. Wenn ein Mindestabstand von 2 Metern eingehalten werden kann, muss dieser jedoch nicht durchgehend anlegt werden. Die Gruppengr├Â├če richtet sich nach der aktuellen Corona-Schutzverordnung und ist entsprechend begrenzt. Im Juli wird die Teilnehmerzahl auf 9 Personen begrenzt.

Der Neustart steht unter dem Motto ÔÇ×Den Sommer zuhause genie├čen und die eigene Region neu entdeckenÔÇť.

Neben kreativen Neuerungen bei den klassischen F├╝hrungen in der Altstadt, werden ebenfalls spannende Erlebnisse bei den Themen- und Naturf├╝hrungen bereitgehalten!

Beispielsweise bei einer gef├╝hrten Radtour durch die Kupferstadt. Am Sonntag, 12. Juli k├Ânnen die Teilnehmer interessante ehemalige Wirtschaftsstandorte und deren Geschichte im Stolberger Stadtgebiet erkunden. Die Touristik verspricht zudem ein sportliches Natur-Erlebnis.

Der historische Stra├čenzug in Alt Breinig wird bei einer F├╝hrung am Sonntag 23. August in Szene gesetzt.

Die klassischen F├╝hrungen in der Altstadt sind an dem ein oder anderen Termin ein Spaziergang der besonderen Art. Hierbei m├╝ssen Sie aufpassen, dass Sie den G├Ąstef├╝hrern nicht auf den Leim gehen. Es werden Behauptungen zur Kupferst├Ądter Geschichte aufgestellt und dann sind Sie gefragt: ÔÇ×WahrÔÇť oder ÔÇ×FalschÔÇť?

Und dann wird in diesem Jahr wieder ein tolles GeBURGstags-Abenteuer f├╝r Kinder geboten. Mit viel Spa├č & Action auf der Burg Stolberg. Diese Veranstaltung ist ├╝ber die Stolberg Touristik privat buchbar.


Mehr auf der Veranstalterseite

Foto: Stadt Stolberg - Christian Altena


Lesen Sie mehr - Kategorie: F├╝hrung

Lesen Sie mehr auf dieser Webseite