Bitte beachten: Mittlerweile werden wieder viele Veranstaltungen angeboten, die wir veröffentlichen. In vielen Fällen werden bestimmte Auflagen (Corona) genannt. Bleibt gesund!

Das Stadttheater Aachen hat die Lösung: WÜNSCH DIR WAS!

Das Stadttheater Aachen liest aus Ihrem Lieblingsbuch: live am Telefon, über Skype oder mittels eines für Sie persönlich produzierten Clips. Und auf Wunsch tauchen Sie auch namentlich in Ihrem Lieblingsroman auf: “Mein Name ist Hülskötter. Heinz Hülskötter!” Oder das Stadttheater Aachen singt Ihre Lieblingsarie oder Ihr Lieblingslied. Und wenn Ihnen nichts einfällt, schöpft das Stadttheater aus ihrem eigenen, reichen Fundus und macht Ihnen einen Vorschlag, den Sie hoffentlich lieben werden!
Einfach Ihren Wunsch per E-Mail an theater@mail.aachen.de schicken oder unter 0241 – 47 84 420 eine Nachricht hinterlassen. Und vergessen Sie nicht Ihre Emailadresse UND Telefonnummer anzugeben, damit das Stadttheater Sie erreichen kann.

Einschlafhilfe für die Kleinen: Das Stadttheater Aachen erzählt Ihre Kleinen schnurstracks in den Schlaf – und wenn Sie wollen, Sie gleich mit. Gute Kindergeschichten mit Einschlaf-Garantie! Und wenn es ums Bespaßen oder Beruhigen geht, bietet die Musikvermittlerin Ihren Kleinen auch schöne Wiegen- und Schlaflieder oder Volkslieder an! Und das alles pädagogisch wertvoll.
Einfach Ihren Wunsch per E-Mail an theater@mail.aachen.de schicken oder unter 0241 – 47 84 420 eine Nachricht hinterlassen. Und vergessen Sie nicht Ihre Emailadresse UND Telefonnummer anzugeben, damit das Stadttheater Sie erreichen kann.

Der 2-Meter-Talk: Wollen Sie uns und anderen was erzählen? Brennt Ihnen was auf der Seele? Das Stadttheater Aachen redet mit Ihnen, hört zu, nimmt Anteil, pflichtet bei, widersprichi, und auf Wunsch streitet das Stadttheater auch mit Ihnen. Oder haben Sie Fragen an das Stadttheater: Wo seid ihr KünstlerInnen? Was macht ihr gerade? Zur Terminabsprache einfach eine E-Mail an theater@mail.aachen.de schreiben oder unter 0241 – 47 84 420 eine Nachricht hinterlassen. Wir melden uns dann bei Ihnen. Und vergessen Sie nicht Ihre Emailadresse UND Telefonnummer anzugeben, damit das Stadttheater Sie erreichen kann.

Ihre peinlichen Lieblingssongs: Jeder hat sie, keiner will sie outen – peinliche Lieblingssongs. Seien Sie mutig, verraten Sie die Songs per E-mail an theater@mail.aachen.de oder als Nachricht auf dem Anrufbeantworter unter 0241 – 47 84 420, und vielleicht schafft es Ihr Song in die Charts der ehemals Lieblings- und nun Online-Kultreihe »Peinliche Lieblingssongs«. Das Ensemble singt tendenziell alles, außer »Atemlos durch die Nacht«!
Und vergessen Sie nicht Ihre Emailadresse UND Telefonnummer anzugeben, damit das Stadttheater Sie erreichen kann.


Also, teilen Sie dem Stadttheate
r mit, was Ihnen auf der Zunge, dem Herzen brennt. Werden Sie für einen Augenblick Teil unseres Ensembles!

Das Theater Aachen. Die Lebensambulanz.

Kostproben gibt es im Web: www.theateraachen.de
auf Instagram: @theateraachen
und auf Facebook: @TheaterAachen und @morgens.theateraachen


Mehr auf der Veranstalterseite

Foto: pixabay.com


Lesen Sie mehr - Kategorie: Kunst und Kultur