Lade Veranstaltungen

« Vorher angezeigte Seite

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Altes Kurhaus Aachen November 2019

Altes Kurhaus – Veranstaltungen November 2019

 

Mittwoch, 6. November, 20 Uhr, Klangbrücke im Alten Kurhaus

Aachener Krimitage – Lesung mit Friedrich Ani

Die „Vier“ müssen im neuen Roman von Friedrich Ani aktiv werden: Polonius Fischer (ehemaliger Mönch), Tabor Süden (zurückgekehrter Verschwundenensucher), Jakob Franck (pensionierter Kommissar, immer noch Überbringer der schlimmsten Nachricht) und Fariza Nasri (Beamtin mit syrischen Wurzeln, erlöst von der Verbannung in die Provinz). Alle wenden ihre einzigartigen Methoden auf, um die Ermordung einer Frau und die Erschlagung eines Streifenpolizisten aufzuklären.

 

Die Todesfälle erregen größte Aufmerksamkeit, weil sie gesellschaftliche und politische Debatten (ausgehend vom rechten Rand) über die unfähige Polizei, Flüchtlingskinder, Ost- und Westdeutschland, anfachen.Deshalb kämpfen „die Vier“ mit möglichen Hinweisen auf die Täter, Zeugen, die nichts gesehen haben wollen, suchen nach Vermissten, die zur Aufklärung beitragen (sollten), sind konfrontiert mit falschen Geständnissen. Nachfolgeverbrechen können sie dabei zunächst nicht verhindern – bis die unterschiedlichen Fahndungsmethoden „der Vier“ den Zufall in Notwendigkeit überführen. In seinem neuen Roman schlägt Friedrich Ani einen Weg durchs Gestrüpp unserer politischen und individuellen Verfasstheit. Er eröffnet Aussichten, die dem Leser vom Rand des Abgrundes Einblick in das Unbeschreibliche eröffnen.

 

VVK: 14,00 € zzgl. VVK-Gebühren

VVK-Stellen: Buchhandlung Schmetz am Dom, www.eventim.de , Frankenberger Buchladen

AK: 15 €

Samstag, 16. November, 20 Uhr, Ballsaal im Alten Kurhaus

Wort trifft Musik – Stürmische Zeiten

Thekla Carola Wied und Musik von Stanley Schätzke am Piano

Kann es etwas Aufregenderes geben als den „Blick zurück“ in ein Jahrhundert wahrhaft „Stürmische Zeiten?! In den literarischen Zeugnissen dieser Epoche ab 1914 erleben wird ein Spektrum menschlicher Empfindungen zwischen Verzweiflung und Überlebenswillen, Glück und Schmerz, Sehnsucht und Befreiung.

 

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine spannende Zeitreise, die im „Blick zurück nach vorn“ das Vergangene mit der Gegenwart verbindet. Von Tucholsky und Kästner über Wolf Biermann, Günter Grass und Dieter Hüsch bis zu Martin Suter hören wir, wie mit Humor, Sarkasmus und Ironie Klartext durch die Blume gesprochen wird

 

VVK zzgl. VVK-Gebühr 25,00 EUR / 22,00 EUR (nummerierte Platzkarten, keine freie Platzwahl)

VVK-Stellen: Servicestellen des Zeitungsverlags Aachen Kundenservice, Medienhaus im Elisenbrunnen, Aachen Klenkes-Ticket im Kapuziner Karree

Tickets Online: ticket@klenkes.de , www.altes-kurhaus-aachen.de

AK: 30,00 EUR / 27,00 EUR

 

 

Sonntag, 24. November, 16 Uhr, Ballsaal im Alten Kurhaus

Wort trifft Musik – Sebastian Koch „Kreutzersonate“

Die „Kreutzersonate“, eine der bekanntesten Erzählungen Tolstois, basiert auf einer Geschichte, die er von einem Schauspieler vernommen hatte: Ein Mann hatte aus Eifersucht seine Frau umgebracht. Ein früher Entwurf der Erzählung aus dem Jahre 1887 aber erfuhr in der endgültigen Fassung wesentliche Änderungen. Hier ist der Liebhaber der Ehefrau ein Violinvirtuose und der Ehebruch geschieht unter dem Einfluss von Beethovens „Kreutzer-Sonate“, die man gemeinsam musizierte.

Sebastian Koch ist einer der international erfolgreichsten deutschen Schauspieler seiner Generation. Große Aufmerksamkeit brachte ihm seine Leistung im Historiendrama „Napoleon“ neben Isabella Rossellini, Gérard Depardieu und John Malkovich und wenig später an der Seite von Catherine Deneuve in „Marie und Freud“. Für die Darstellung Klaus Manns erhielt er zudem den Bayerischen Fernsehpreis. Neben seinem schauspielerischen Schaffen begeistert er das Publikum mit seinen symphonisch-szenischen Leseabenden.

 

VVK: 35,00 €   32,00 € (ermäßigt) zuzüglich VVK-Gebühr (nummerierte Platzkarten, keine freie Platzwahl)

VVK-Stellen: Servicestellen des Zeitungsverlags Aachen Kundenservice, Medienhaus im Elisenbrunnen, Aachen Klenkes-Ticket im Kapuziner Karree

Tickets Online: ticket@klenkes.de , www.altes-kurhaus-aachen.de

AK: 41 € / 38 € (ermäßigt)


Mehr auf der Veranstalterseite

Das Alte Kurhaus in Aachen bietet mit dem "historischen Ballsaal" und der "Klangbrücke" eine Plattform für kulturelle Events vieler Färbungen. Der prächtige Ballsaal ist mit seinem barocken Ambiente ein einmaliger  Veranstaltungsort für Konzerte, Bälle, Seminare und repräsentative Events...


Lesen Sie mehr - Kategorie: Kunst und Kultur

Details

Beginn:
01.11.2019
Ende:
30.11.2019
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Stadt Aachen
Website:
http://www.aachen.de

Veranstaltungsort

Altes Kurhaus


komphausbadstr., Aachen, Deutschland
+ Google Karte