Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Livestream

Internationaler Museumstag in Aachener Museen

16.05.2021

Charlemagne Museumstag

Internationaler Museumstag in Aachener Museen

Sonntag ist Museumstag in Aachen – Corona bedingt ausschließlich digitales Angebot

 

Sonntag, 16. Mai 2021: Aachener Museen feiern den Internationalen Museumstag

 

Am Sonntag, 16. Mai 2021, ist Internationaler Museumstag. Unter dem Motto „Museen inspirieren die Zukunft“ feiern die Museen in ganz Deutschland den Aktionstag und bieten ein vielfältiges Programm. Auch die Aachener Museen haben sich einiges vorgenommen. Susanne Schwier – Beigeordnete für Bildung und Kultur, Schule, Jugend und Sport – sieht in der derzeitigen Situation durchaus Positives: „Neben der Herausforderung sehe ich in dieser Corona-Zeit auch eine große Chance für schöne, neue Formate – auch für die Zukunft. Da werden einige tolle Angebote der Museen unsere Kulturlandschaft quasi hybrid bedienen.“

 

Sowohl das Centre Charlemagne – Neues Stadtmuseum Aachen als auch die Häuser Suermondt-Ludwig-Museum, Ludwig Forum und Internationales Zeitungsmuseum bieten dabei digital unterschiedlichste Museums-Einblicke: von Online-Veranstaltungen verschiedenster Art über Ausstellungsbesuche bis hin zu Kunstpausen und Outtakes der in der Vergangenheit gemachten Videos.

 

Programm Suermondt-Ludwig-Museum:

 

  • Kunstpause Digital – Spezial und Making Off
  • Spezialausgabe: „Durchschaut! Technologische Untersuchungen ausgewählter Kunstwerke und was dahintersteckt“
  • Outtakes und Making-Off der Kunstpause-Videodrehs
  • Suermondt Aktiv-Investigativ
  • Wer erkennt das Wappen auf dem Herrenporträt von 1600?
  • Inside SLM-Videos
  • Chambre Privée
  • Chambre Colorée: Download Ausmalbilder auf Website, FB und Insta
  • Dürer Vorbereitung
  • Work-in-Progress: Kurze Statements vom Ausstellungsteam

 

Link unter http://suermondt-ludwig-museum.de/

 

Programm Ludwig Forum:

 

Digitale Live-Tour

Bei den digitalen Rundgängen führen Kurator*innen und Vermittler*innen des Museumsdienstes per Zoom live durch die aktuellen Ausstellungen. Die Ausstellungskonzepte werden vorgestellt und ausgewählte Werke besprochen. Eine Vielzahl von Raumansichten ergänzt den digitalen Rundgang. Die Teilnehmer*innen können in Dialog treten, Fragen stellen oder einfach nur zuschauen und zuhören. Die Führungen dauern ca. 60-75 Minuten.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

Informationen und Anmeldung beim Museumsdienst Aachen:
Tel.: +49 241 432-4998 oder an museumsdienst@mail.aachen.de

 

11 Uhr: Digitale Live-Tour / „Dan Perjovschi Drawing the World“

Dan Perjovschi (*1961 Sibiu, Rumänien) ist unter den rumänischen Künstler*innen einer der wichtigsten Vertreter*innen, die sich entschieden in globale gesellschaftspolitische und kulturelle Zu- und Missstände einmischen. Bekannt durch seine markante Bildsprache aus Piktogrammen und Wortspielen, avancierte er seit der zweiten Hälfte der 1990er-Jahre zum international renommierten Künstler, dessen Werke auf der Biennale von Venedig, in der Tate Modern, London, im Museum of Modern Art, New York und im Pariser Centre Pompidou gezeigt wurden.

Die digitale Live-Tour stellt seine Ausstellung Drawing the World im Ludwig Forum Aachen vor. Seine nunmehr 35 Jahre währende Schaffenszeit wird anhand von repräsentativen Schlüsselwerken, seltenen, sehr frühen Arbeiten sowie seiner neuesten Serie zur Corona-Pandemie Virus Diary (2020) beleuchtet. Das Highlight der Ausstellung ist eine neue Wandarbeit, die der Künstler im März vor Ort fertiggestellt hat.

Informationen und Anmeldung beim Museumsdienst Aachen:
Tel.: +49 241 432-4998 oder an museumsdienst@mail.aachen.de

 

http://ludwigforum.de/event/museumstag2021/

 

15 und 17 Uhr: Digitale Live-Tour / „Bon Voyage! Reisen in der Kunst der Gegenwart“

Reisen. Kaum ein anderes Thema spiegelt unsere gegenwärtige Situation zwischen Lockdown und Sehnsucht besser wider. Innerhalb geschlossener Grenzen und verschlossener Gesellschaften, wenn Selbstverständliches verboten wird, wächst der Wunsch auf- und auszubrechen. Ein Umdenken ist erforderlich. Neue Wege zu finden, zu erproben und zu gehen – nicht nur auf Reisen – ist die Herausforderung unserer Zeit.

Die digitale Live-Tour durch Bon Voyage! Reisen in der Kunst der Gegenwart stellt ausgewählte künstlerische Positionen vor. Wir laden dazu ein, die Welt durch die Augen der Künstler*innen zu sehen, die sich oftmals abseits touristischer Pfade bewegen. Mit im Gepäck sind persönliche Herausforderungen, politische und klimatische Grenzerfahrungen, fiktive und virtuelle Reisen im Kopf und die letzte Reise ins Jenseits, die ganz ohne Koffer auskommt.

Informationen und Anmeldung beim Museumsdienst Aachen:
Tel.: +49 241 432-4998 oder an museumsdienst@mail.aachen.de

 

http://ludwigforum.de/event/museumstag2021/

 

16 Uhr: Interaktive digitale Familienführung / Auf die Reise fertig los! – Bon Voyage!

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren / 90 min / Anmeldung notwendig

Bon Voyage! ist französisch und bedeutet „Gute Reise!“

In einer digitalen interaktiven Führung reisen Familien gemeinsam und finden heraus, welche Ideen Künstlerinnen und Künstler dazu haben. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – aber ist das Reisen an sich grenzenlos? Wo fängt eine Reise an und wo hört sie auf? Wer darf reisen, wer muss warum reisen und was ist alles damit verbunden? Künstlerinnen und Künstler zeigen spannende und überraschende neue Wege, Ideen und Gedanken dazu!

Informationen und Anmeldung beim Museumsdienst Aachen:
Tel.: +49 241 432-4998 oder an museumsdienst@mail.aachen.de

 

http://ludwigforum.de/event/museumstag2021/

 

Programm Centre Charlemagne / Internationales Zeitungsmuseum/Couven Museum:

Reine Online-Veranstaltungen über Zoom. Eine Anmeldung ist für die Teilnahme am Museumstag nicht erforderlich.

Link unter:http://www.centre-charlemagne.eu/kalender

oder https://museumsdienst-aachen.de/

 

 

Hintergrund:

Internationaler Museumstag
Der Internationale Museumstag wird vom Internationalen Museumsrat ICOM seit 1978 jedes Jahr im Mai ausgerufen. Seit 1992 wird er von einem jährlich wechselnden Motto begleitet. Der Internationale Museumstag möchte auf das breite Spektrum der Museumsarbeit und die thematische Vielfalt der Museen in aller Welt aufmerksam machen. In Deutschland steht der Internationale Museumstag unter der Schirmherrschaft des Präsidenten des Bundesrates.


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: aachen50plus.de


Lesen Sie mehr - Kategorie

Details

Datum:
16.05.2021
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Centre-Charlemagne
Katschhof 1
Aachen, 52062 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen