Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Centre Charlemagne – im Dezember 2022

01.12.2022 - 31.12.2022

Charlemagne Museumstag

Centre Charlemagne – Neues Stadtmuseum im Dezember 2022

Ausstellung: Unter dem gemeinsamen Obertitel „Ausnahmezeiten – ein Virus übernimmt den Alltag“ zeigt das Centre Charlemagne vom 19.11.2022 bis zum 19.2.2023 drei Ausstellungen, die sich mit dem Corona-Geschehen der letzten Jahre auseinandersetzen. Unter dem Titel „Andere Bilder“ werden ca. 100 Werke Aachener Künstlerinnen und Künstler aus den letzten zweieinhalb Jahren zu sehen sein, in denen eine Auseinandersetzung mit der Corona-Situation in unserer Stadt stattfindet.
Die Ausstellung „Andere Blicke“ versammelt etwa 70 Aufnahmen bekannter Aachener Fotografinnen und Fotografen, vornehmlich aus der Zeit des ersten Lockdowns. Dabei handelt es sich teils um Auftragsarbeiten für das Stadtmuseum, teils um Leihgaben. Die dritte Ausstellung, „Andere Städte“, wird Einblicke in die Situation der letzten Jahre in Aachens Partnerstädten geben. Auf der Grundlage von Fotoserien und Statements, in Einzelfällen um weiteres Material ergänzt, werden Besonderheiten und Gemeinsamkeiten unserer Partnerstädte vorgestellt.
Die drei Ausstellungen sind noch nicht historisch-analytisch angelegt, da man sich ja noch mitten im Geschehen befindet. Sie werden in engem räumlichem Zusammenhang präsentiert und können mit Gewinn nacheinander besucht werden.
Eröffnung: 18.11.2022, 19.00 Uhr
Bilderdownload:
https://bit.ly/3s5rJmj
Passwort: presseac

Öffentliche Führungen / Wechselausstellung
„Ausnahmezeiten – ein Virus übernimmt den Alltag“

Sonntags 15.00 Uhr
Museumseintritt zzgl. Führung 2,00 Euro
Treffpunkt Museumskasse

Senioren*innenführung / Dauerausstellung
Museumseintritt zzgl. Führung 2,00 Euro
Treffpunkt Museumskasse
Do 01.12.2022
11.00 – 12.00 Uhr
Aachen als Badestadt
mit Gerti Klein-Verwijst

Öffentliche Führungen / Dauerausstellung
Samstags 14.00 Uhr und sonntags 12.00 Uhr
Museumseintritt zzgl. Führung 2,00 Euro
Treffpunkt Museumskasse

Sa 03.12.2022
14.00 – 15.00 Uhr
Monarchen-Macht-Moneten: Krönungen in Aachen
mit Julia-Anna Preisler

So 04.12.2022.
12.00 – 13.00 Uhr
Religion und Macht – Aspekte der Aachener Stadtgeschichte
mit Lydia Konnegen

Sa 10.12.2022
14.00 – 15.00 Uhr
Der Mythos Karls des Großen
mit Therese Rohizki-Wronski

So 11.12.2022
12.00 – 13.00 Uhr
Von der Römertherme zum Wellnessbad
mit Sigrid Stefener

Sa 17.12.2022
14.00 – 15.00 Uhr
Karl der Große und seine Pfalz
mit Dr. Monika Haas

So 18.12.2022
12.00 – 13.00 Uhr
UNESCO Weltkulturerbe in AC
mit Dr. Monika Haas

Wir weisen auf das Risiko einer auch kurzfristigen Absage aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens hin.

SERVICE:
CENTRE CHARLEMAGNE
Neues Stadtmuseum Aachen
Katschhof 1, 52062 Aachen
Tel.: +49 241 432-4994; Fax: +49 241 432-4989
info@centre-charlemagne.eu
www.centre-charlemagne.eu
www.route-charlemagne.eu

Das CENTRE CHARLEMAGNE – Neues Stadtmuseum Aachen führt multimedial durch die gesamte Stadtgeschichte. Von der frühesten Besiedlung über die römische Stadt und die Pfalz der Karolinger, über den mondänen barocken Kurort bis zur heutigen vielfältigen Europastadt. Das Geschichtslabor macht die karolingische Alltagskultur erfahrbar.

Öffnungszeiten
Di – So und an Feiertagen 10.00 – 18.00 Uhr
Mo geschlossen

Eintritt
Freier Eintritt für Kinder unter 6 Jahren
Erwachsene: 6,00 Euro; ermäßigt: 4,00 Euro.

Verkehrsanbindung
Bus: von Hbf Aachen alle Linien Richtung Bushof/Innenstadt zur Haltestelle Elisenbrunnen – weiter zu Fuß > Dom > Katschhof
Parkhaus: Dom/Jesuitenstraße

Barrierefreiheit
barrierefreier Zugang / WC / Aufzug


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: aachen50plus.de


Lesen Sie mehr - Kategorie: Programme

Details

Beginn:
01.12.2022
Ende:
31.12.2022
Veranstaltungskategorien:
, , , ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Centre-Charlemagne
Katschhof 1
Aachen, 52062 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner