Lade Veranstaltungen

« Vorher angezeigte Seite

KabarettreiheIngolf Lück - Sehr erfreut. Fotograf: Chris Gonz

Anstehende Veranstaltungen

Kabarettreihe: Watt zum Lachen

Bitte beachten: Mittlerweile werden wieder viele Veranstaltungen angeboten, die wir veröffentlichen. In vielen Fällen werden bestimmte Auflagen (Corona) genannt. Bleibt gesund!

Kabarettreihe in Jülich: Watt zum Lachen

 

Lachen ist ein angeborenes emotionales Ausdrucksverhalten des Menschen, das nicht nur, aber vor allem in der Gemeinschaft mit Mitmenschen seine Wirkung entfaltet. Des Weiteren besagt eine alte Redewendung, dass Lachen die beste Medizin ist. Und tatsächlich: Prusten wir los, lockern wir verspannte Muskeln, unser Körper wird mit einer Extraportion Sauerstoff versorgt, und wir verbrennen sogar ein paar Kalorien. Wenn der Mensch lacht fühlt er sich gut!

Der Mensch lacht in den unterschiedlichsten Situationen. Vor allem jedoch wird lachen durch lustige oder erheiternde Situationen ausgelöst. Auch im kommendem Jahr 2020 möchte das Kulturbüro der Stadt Jülich in Kooperation mit dem Kulturbahnhof Jülich für lustige und erheiternde Abende mit der Kabarettreihe „Watt zum Lachen“ sorgen.

Wie in den Jahren zuvor wurde ein vielfältiges Programm aus Kabarettisten und Comedians zusammengestellt. Anka Zink, Dave Davis, Ingolf Lück, Christian Ehring, Moritz Netenjakob und René Steinberg werden dafür sorgen, dass das Lachen im Jahr 2020 nicht zu kurz kommt und das Publikum sich gut fühlt.


Ingolf Lück: Sehr erfreut! Die Comedy Tour 2020

**Verschoben**

Aufgrund der aktuellen Corona–Pandemie und der daraus resultierenden Vorsichtsmaßnahmen wird die Kabarettveranstaltung „Ingolf Lück“ am Freitag den 17.04.2020 um 20 Uhr im Kulturbahnhof Jülich verschoben. Der neue Veranstaltungstermin ist Donnerstag der 01.10.2020 um 20 Uhr im Kulturbahnhof.

Bitte haben Sie Verständnis und ein wenig Geduld, die Rückabwicklung der Eintrittskarten wird organisiert.

Bei dringenden Rückfragen steht Ihnen das Kulturbüro der Stadt Jülich unter der Telefonnummer: 02461-63243 zur Verfügung.


Also verschenken Sie doch zu Weihnachten ein Lachen!

Alle Informationen finden sie im Internet auf der Kulturbüro Seite (https://kulturbüro-jülich.de/) oder der Kulturbahnhof Seite ( https://kuba-juelich.de/). Die Eintrittskarten sind ab sofort bei der Buchhandlung Thalia, auf der Internetseite und im Kulturbüro (Frau Klingebiel, Tel.: 02461 63243) erwerbbar.

 


Mehr auf der Veranstalterseite

Ingolf Lück - Sehr erfreut. Fotograf: Chris Gonz


Lesen Sie mehr - Kategorie: Kunst und Kultur

Details

Beginn:
01.01.2020
Ende:
31.12.2020
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Kulturbahnhof Jülich


Bahnhofstraße 13, 52428 Jülich, Deutschland
+ Google Karte anzeigen