Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stolberg – Touren: Führungen

04.12.2021: 11:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 06.11.2021

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 07.11.2021

Eine Veranstaltung um 14:00 Uhr am 13.11.2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 20.11.2021

Eine Veranstaltung um 11:00 Uhr am 04.12.2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 05.12.2021

Eine Veranstaltung um 15:00 Uhr am 19.12.2021

Schau!Burg: Die Burg Stolberg als Open Air-Kino

Stolberg – Touren: Führungen im November und Dezember 2021

  • Klassische Altstadt-Führung

Am Samstag, 06. November um 11:00 Uhr nimmt Sie unsere Gästeführerin mit auf einen erlebnisreichen Spaziergang durch die historische Altstadt Stolbergs. Die Kupferstadt zeigt sich mit ihren romantischen verwinkelten Straßen und Gässchen von ihrer schönsten Seite. Unsere Altstadt-Führung vermittelt historisches Wissen gepaart mit überlieferten Anekdoten und öffnet die Augen für die vielen versteckten Besonderheiten der Stadt. Das Führungsentgelt beträgt 3,50 €.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich!

 

  • Das Schicksal der Juden in Stolberg – Tour gegen das Vergessen

“Wer aber vor der Vergangenheit die Augen verschließt, wird blind für die Gegenwart. Wer sich der Unmenschlichkeit nicht erinnern will, der wird anfällig für neue Ansteckungsgefahren.” Rede des ehemaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker am 8. Mai 1985 zum 40. Jahrestag der Beendigung des Krieges in Europa und der nationalsozialistischen Herrschaft.

In Stolberg lebte eine kleine jüdische Gemeinde, voll integriert. Während der Zeit des Nationalsozialismus wurden die Stolberger Juden drangsaliert, zur Auswanderung gezwungen oder deportiert. Auf unserem Streifzug am Jüdischen Friedhof vorbei und durch die Innenstadt halten wir an einigen Häusern, wo die Juden gelebt und gearbeitet haben, und setzen uns mit ihrer Leidensgeschichte auseinander.

Der Stadtrundgang am Sonntag, 7. November 2021 um 11:00 Uhr vermittelt Jugendlichen und Erwachsenen historische Fakten und soll Toleranz im Umgang mit unseren Mitmenschen wecken, egal welcher Herkunft.

Das Führungsentgelt beträgt 7,00 €.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

  • Waldbaden –ein Achtsamkeitsspaziergang

Waldbaden richtet sich an alle, die den Herausforderungen unserer Umwelt achtsam und bewusst begegnen möchten.

Das Waldbaden (auf japanisch “Shinrin Yoku”) ist als Gesundheitsvorsorge in Japan fest etabliert. Es bedeutet so viel wie „Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes“ Das kann auf ganz unterschiedliche Art geschehen. Sie spazieren dabei ruhiger und achtsamer als gewohnt und nutzen spezielle Übungen, um die Kraft des Waldes mit allen Sinnen zu erfahren. Gezielte Atem- und Bewegungsübungen führen zu Entspannung und Achtsamkeit. Lassen Sie sich überraschen.

Unser erfahrener Waldbegleiter lädt am Samstag, 13. November um 14:00 Uhr herzlich ein mit ihm auf die Reise zu gehen.

Waldbaden ist für jeden geeignet, der eine entspannte, sinnliche Auszeit erleben und sich etwas Gutes tun möchte.

Für den ca. 2- stündigen Achtsamkeitsspaziergang sollte man mit einer Trinkflasche, wetterfester, bequemer und für den Wald angemessener Kleidung, einer Sitzunterlage und guter Laune ausgerüstet sein.

Die Teilnahmekosten belaufen sich auf 15,00 €.

Eine Anmeldung ist erforderlich!

 

  • Auf den Spuren der Reformation in Stolberg

1575 verlässt die Kupfermeisterfamilie Schleicher die Reichsstadt Aachen und errichtet in der Burgstraße den ersten Kupferhof. Ihr folgen in den nächsten Jahren eine Reihe weiterer Familien, deren Namen auch heute noch über Stolberg hinaus bekannt sind: u.a. Lynen, Prym, Pelzer, von Asten und Hösch.

Diese Familien verbindet zum einen ihre Tätigkeit als Kupfermeister, zum anderen gehören sie alle einer Glaubensgemeinschaft an – sie sind Protestanten.

Das 16. Jahrhundert ist gekennzeichnet durch eine christliche Erneuerungsbewegung, an deren Spitze schließlich Martin Luther steht. Den Mittelpunkt bildet dabei die Lehre vom Priestertum aller Gläubigen. Ausgehend von der Kritik an der Ablasspraxis entwickelte Luther eine neue Theologie. Nach seiner Auffassung besteht die Freiheit der Christen darin, keinen Mittler zwischen sich und Gott zu benötigen, da der Mensch durch die Taufe zum Verkünder von Gottes Wort werde. Als von der Bibel nicht gerechtfertigt verwirft Luther u.a. die Kirchenhierarchie und den Zölibat.

Neben Luther war es vor allem der Schweizer Calvin, der entscheidend zur Reformation in Europa beigetragen hat. Die Kupfermeister stehen in der Tradition von Calvin, sie sind Reformierte oder Calvinisten. Dieser Umstand ist für die wirtschaftliche Entwicklung des Stolberger Raumes von großer Bedeutung. Neben den naturgegebenen Voraussetzungen wie Galmei, Wasser, Holz war es gerade diese Religion, die die besondere Stellung der hiesigen Messingindustrie begründete.

Diese Sachverhalte werden bei einem Spaziergang zwischen Vogelsang und Finkenberg erläutert. Zudem erfahren Sie, warum sich in unmittelbarer Nähe zur Burg zwei protestantische Kirchen befinden und auf der einen ein Schwan und auf der anderen ein Engel steht.

Die anderthalbstündige Führung findet am Samstag, 20. November um 15:00 Uhr statt.

Das Führungsentgelt beträgt 3,50€

Eine Anmeldung ist erforderlich!

 

  • Klassische Altstadt-Führung

AmSamstag, 04. Dezember um 11:00 Uhr nimmt Sie unser Gästeführer mit auf einen erlebnisreichen Spaziergang durch die historische Altstadt Stolbergs. Die Kupferstadt zeigt sich mit ihren romantischen verwinkelten Straßen und Gässchen von ihrer schönsten Seite. Unsere Altstadt-Führung vermittelt historisches Wissen gepaart mit überlieferten Anekdoten und öffnet die Augen für die vielen versteckten Besonderheiten der Stadt. Das Führungsentgelt beträgt 3,50 €.

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich!

 

  • Stolberger Geschichten

An drei Adventssonntagen (28.11., 05.12., 19.12.) bietet die Stolberg-Touristik um15:00 Uhr eine Führung zu „Stolberger Geschichten“ an. Bei dieser stimmungsvollen Führung werden Histörchen von unserer Gästeführerin Klaudia Penner rundum die Kupferstadt, ob belegbar oder nicht, zum Besten gegeben. Diese unterhaltsame Führung durch Teile der Altstadt startet im Innenhof des Kupferhof Rose am Alter Markt 10 und dauert ca. 1 Stunde. Im Ticketpreis enthalten ist neben der Führung auch ein Glühwein am Weihnachtstreff auf dem Kaiserplatz oder für die kleinen Teilnehmer ein Kakao. Die Tickets können zu 10 € für Erwachsene und 8 € für Kinder bei der Stolberg-Touristik erworben werden.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung dringend erforderlich!


  • Pilzlehrwanderung und Pilzwanderung für Familien

Brechen Sie mit den Pilzexperten Frau Jansen und Herrn Dr. Merz zu einer Pilzlehrwanderung auf und erfahren Sie die wichtigsten Grundlagen für das Sammeln der kleinen Naturwunder. Zu der rund 2 stündigen Wanderung sollten die Teilnehmer ebenfalls mit festem Schuhwerk, Körbchen, Klappmesser und Zeitungspapier und etwas zu trinken ausgestattet sein. Gemeinsam werden die gesammelten Pilze noch einmal bestimmt.

Das Führungsentgelt beträgt 15,00 €.

Pilzlehrwanderung ab 16 Jahren:

  • 02.10.2021 14:00 – 16:00 Uhr
  • 09.10.2012 14:00 – 16:00 Uhr
  • 16.10.2021 14:00 – 16:00 Uhr
  • 23.10.2021 14:00 – 16:00 Uhr
  • 30.10.2021 14:00 – 16:00 Uhr

Pilzwanderung für Familien mit Kindern:

  • 03.10.2021 14:00 – 16:00 Uhr
  • 10.10.2021 14:00 – 16:00 Uhr
  • 24.10.2021 14:00 – 16:00 Uhr

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich!

Das Hochwasser hat leider auch vor den Büroräumen der Stolberg-Touristik keinen Halt gemacht. Daher sind wir vorübergehend in andere Räumlichkeiten in der Altstadt gezogen. Sie finden uns nun dienstags bis sonntags 10:30 bis 14:30 Uhr am Alter Markt 10-11. Telefonisch sind wir nun auch wieder unter der Telefonnummer: 02402 / 999 00-80 erreichbar.


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: Stadt Stolberg - Christian Altena


Lesen Sie mehr - Kategorie: Führung

Lesen Sie mehr auf dieser Webseite

Details

Datum:
04.12.2021
Zeit:
11:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Neues Rathaus Stolberg
Rathausstraße 11-13
Stolberg, 52222 Deutschland
Google Karte anzeigen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner