Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Livestream

Radentscheid in Aachen: Informationsveranstaltung

19.02.2021: 16:00 - 19:00

Mobilitätswoche Städteregion Aachen Fahrradparken
Infos zu Corona- Bitte beachten: Im März 2021 finden aufgrund der aktuellen Bestimmungen fast keine Veranstaltungen statt.

Ein Jahr Radentscheid in Aachen: Fachverwaltung informiert digital

Der Radentscheid geht zurück auf das Bürgerbegehren einer Bürgerinitiative. Der Rat der Stadt Aachen hat in seiner Sitzung am 6. November 2019 mehrheitlich die Ziele dieses Radentscheids beschlossen und sich damit dafür ausgesprochen, die Fahrradinfrastruktur in der Stadt Aachen bis zum Jahresende 2027 zu verbessern.

Die Fachverwaltung hat im zurückliegenden Jahr 2020 damit begonnen, die verschiedenen Ziele des Radentscheids schrittweise umzusetzen. Einzelne Projekte konnte sie bereits verwirklichen. Bei anderen hat sie Verkehrsversuche initiiert, zum Beispiel am Adalbertsteinweg oder am Pontwall, um festzustellen, welche Wirkung bestimmte Maßnahmen haben.

Bei einer Digitalveranstaltung wird die Fachverwaltung ihre Arbeit im vorigen Jahr vorstellen und über die weiteren Pläne informieren. Das Treffen beginnt am Freitag, 19. Februar, um 16 Uhr und dauert bis 19 Uhr. Wer teilnehmen möchte, melde sich über folgende Web-Adresse an:

https://www.eventbrite.de/e/jahreskonferenz-radentscheid-stadt-aachen-tickets-138784699773

Der Radentscheid zielt darauf ab, Kreuzungen für Radlerinnen und Radler sicherer zu gestalten, an Hauptverkehrsstraßen sichere und komfortable Radwege einzurichten und ein Netz an Radvorrangrouten zu entwickeln. Es sollen viele neue Stellplätze für Fahrräder geschaffen werden. Und die vorhandenen Mängel in der Fahrradinfrastruktur sollen online erhoben sowie zeitnah beseitigt werden.

 

Weitere Informationen im Internet: www.aachen.de/radentscheid

Informationsveranstaltung „Ein Jahr Radentscheid: Was ist bislang passiert?“

Der Rat der Stadt Aachen hat am 6. November 2019 mit großer Mehrheit dem Radentscheid zugestimmt. Die Infrastruktur fürs Radfahren in Aachen soll auf dieser Grundlage bis zum Jahresende 2027 grundlegend verbessert werden.

Was ist seit diesem Beschluss bereits passiert, was ist für die Zukunft geplant? Um diese Fragen geht es bei einer digitalen Informationsveranstaltung für interessierte Bürgerinnen und Bürger am Freitag, 19. Februar, von 16 bis 20 Uhr.

Die Fachverwaltung wird dabei über ihre Arbeit des vorigen Jahres berichten, einen Ausblick auf die weitere Planung geben und auf die Projekte hinweisen, die in diesem Jahr und in den Folgejahren umgesetzt werden sollen.

Der Radentscheid hat verschiedene Ziele formuliert, darunter die sichere Gestaltung von Kreuzungen, sichere Radwege an Hauptverkehrsstraßen und auch die Entwicklung der Radvorrangrouten. Es sollen viele neue Stellplätze für Fahrräder geschaffen werden. Und die vorhandenen Mängel sollen online erhoben sowie zeitnah beseitigt werden.

 

Wer mehr zu dieser Veranstaltung wissen möchte, nutze folgende Mailadresse: radentscheid@mail.aachen.de


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: pixabay.com


Lesen Sie mehr - Kategorie: Gesundheit und Soziales

Lesen Sie mehr auf dieser Webseite

Details

Datum:
19.02.2021
Zeit:
16:00 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Stadt Aachen

Veranstaltungsort

Stadt Aachen Katschhof 1
Katschhof 1, 52062 Aachen
Aachen, Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Zeige Veranstaltungsort-Webseite