Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Literatur in der Nadelfabrik: Die Eistaucher

19.05.2022: 19:00

Bücherflohmarkt

Literatur in der Nadelfabrik: Kaśka Bryla liest aus ihrem neuen Roman „Die Eistaucher“

Donnerstag, 19.05.2022, um 19.00 Uhr, Kaśka Bryla liest aus ihrem neuen Roman „Die Eistaucher“: Gekonnt verwebt Kaśka Bryla in ihrem neuen Roman eine packende Story über die Ursachen von Radikalisierung mit einem Plädoyer für Solidarität und Liebe. Dieser Roman ist nichts für schwache Nerven und alles für brennende Herzen!

„Was für ein kühner Wurf: eine Kälte darin und eine Hitze, dass es einen heftig umrührt im Innersten.” (Katja Gasser, OR)

Kaśka Bryla, in Wien geboren, zwischen Wien und Warschau aufgewachsen. Studium der Volkswirtschaft in Wien, Studium am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig, wo sie 2015 die Literaturzeitschrift und das Autor*innen Netzwerk „PS – Politisch Schreiben“ mitbegründete. Außerdem war sie Redakteurin des Monatsmagazins „anschläge“. 2013 erhielt sie das „START Stipendium“, 2018 den „Exil Preis für Prosa“. Seit 2016 gibt sie Kurse für Kreatives Schreiben in Gefängnissen und für Menschen mit Migrationshintergrund. 2019 inszenierte sie in Leipzig die „Reihe Stenogramme“. „Roter Affe“ (2020) war ihr erster Roman.

Mehr Information unter: kaskabryla.com

Der Eintritt ist frei!

Einlass, über den Haupteingang am Reichsweg 30, 52068 Aachen, wird nach erfolgtem 2G+ Check gewährt. Bitte denken Sie daran einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen!


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: pixabay.com


Lesen Sie mehr - Kategorie: Lesung und Bücher

Lesen Sie mehr auf dieser Webseite

Details

Datum:
19.05.2022
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Nadelfabrik
Reichsweg 30
Aachen, 52068 Deutschland
Google Karte anzeigen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner