Lade Veranstaltungen

« Vorher angezeigte Seite

FrĂŒhlingskrĂ€uterexkursionFoto: pixabay.com
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anstehende Veranstaltungen

KrÀuterweihe im Naturzentrum Haus Ternell

Bitte beachten: Mittlerweile werden wieder viele Veranstaltungen angeboten, die wir veröffentlichen. In vielen FÀllen werden bestimmte Auflagen (Corona) genannt. Bleibt gesund!

KrĂ€uterweihe – Frauendreißiger: Heilpflanzenexkursion, alte Rituale und KrĂ€uterstraußweihe

 

Am Donnerstag, den 19. August organisiert das Haus Ternell von 17.30 Uhr bis 21.30 Uhr einen KrÀuterworkshop rund um alte Heilpflanzen und Ritale.

Um einen Pflanzenarten-reichen Steinbruch entdecken die Teilnehmer die wichtigsten regionalen Heilpflanzen, welche Bedeutung sie fĂŒr unsere Vorfahren hatten, und wie wir sie heute sinnvoll nutzen können. Ein KrĂ€uterstrauß wird gesammelt und feierlich eingeweiht.

Mitte August, zu „Maria Himmelfahrt“, wenn die feurige Sonne den KrĂ€utern ihre heilende Kraft und Vollkommenheit gibt, sammelten unsere Vorfahren sĂ€mtliche blĂŒhende Heilpflanzen (wie z.B. Dost, Königskerze, Johanniskraut und auch Beifuß), die sie zur Gesunderhaltung von Haus und Hof fĂŒrs kommende Jahr brauchten. Auch SchutzkrĂ€uter, die Blitz und UnglĂŒck abhalten, wurden mit in den August-Maien (KrĂ€uterbuschen) gesteckt. Anschließend wurden diese KrĂ€uterstrĂ€uße feierlich und rituell gesegnet, mit nach Hause genommen und auf dem Dachboden aufgehĂ€ngt. Dieser geweihte KrĂ€uterstrauß sollte vor Bösem, Krankheiten, Blitz und Donner schĂŒtzen. Sobald ein Gewitter aufzog, brach man einige Ästchen vom Strauß und schmiss sie zum Schutze ins Feuer. Sobald Krankheit aufzog, rĂ€ucherte man mit diesen gesegneten KrĂ€utern Haus und Hof.

Dieser Ritus wurde von der Kirche beibehalten – als Maria-KrĂ€uterweihe – und noch heute, in der Eifel oder in den Alpen, als selbstverstĂ€ndlicher Brauch weitergefĂŒhrt.

Ein Grund mehr, ihn auch in unserer Region wiedereinzufĂŒhren!

Der Kostenbeitrag belĂ€uft sich auf 22,- € pro Person. Treffpunkt fĂŒr die Veranstaltung ist der Kirmesplatz an der Kirchstraße in Walhorn.

 

Anmeldungen bitte bis spÀtestens 14.08.2020 an das Haus Ternell unter der Telefonnummer +32 (0)87/55.23.13. oder per E-Mail an info@ternell.be (bitte Namen und Telefonnummer angeben).


Mehr auf der Veranstalterseite

Foto: pixabay.com


Lesen Sie mehr - Kategorie: Gesundheit und Soziales

Lesen Sie mehr auf dieser Webseite

Details

Datum:
19.08.2020
Zeit:
17:30 - 21:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Haus Ternell
Website:
http://www.ternell.be

Veranstaltungsort

Haus Ternell


Ternell 2/3, B-4700 Eupen, Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
http://www.ternell.be/