Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FRIDA – ein gemeinsames musikalisches Projekt

19.06.2022: 19:00

FRIDA

FRIDA verbindet Popmusik und improvisierten Jazz mit experimentellen Stimmtechniken und musikalischer Raffinesse

FRIDA ist ein gemeinsames Projekt der preisgekrönten Sängerinnen Sara Decker, Mascha Corman und Julia Ehninger, sowie Jeroen Truyen (Schlagzeug) und Conrad Noll (Kontrabass).

Fünf starke Persönlichkeiten mit unterschiedlicher musikalischer Prägung schaffen Musik für ihr alter Ego Frida. FRIDA kombiniert Sara Deckers und Julia Ehningers Vorlieben, Popmusik und improvisierten Jazz zu verbinden mit Mascha Cormans experimentellen Stimmtechniken und musikalischer Raffinesse. Gemeinsam mit Jeroen Truyens technischem Geschick und Conrad Noll flexibler Musikalität entstehen immer wieder aufs neue ungeahnte musikalische Sphären.

Alle Ensemblemitglieder von FRIDA lebten als Stipendiat*innen u. a. des DAAD, Fulbright, Studienstiftung des deutschen Volkes, Stipendien des Landes NRW und der Anna-Ruths-Stiftung längere Zeit im Ausland (u. a. in New York, Brasilien, Paris, Oslo, Bern, Maastricht). Die dort gesammelten Eindrücke wurden seit Bestehen des Ensembles in die Bandarbeit eingeflochten.

Das Debütalbum „Freedom of Flight“ erscheint im Oktober 2020 auf dem Label Jazzsick Records. Es widmet sich inhaltlich und musikalisch dem Thema Freiheit.

Besetzung:

  • Mascha Corman – Stimme
  • Sara Decker – Stimme
  • Julia Ehninger – Stimme
  • Jeroen Truyen – Schlagzeug
  • Conrad Noll – Kontrabass

Mehr auf der folgenden Seite

Foto: Veranstalter


Lesen Sie mehr - Kategorie: Musik

Lesen Sie mehr auf dieser Webseite

Details

Datum:
19.06.2022
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Jurakowa- Projekt
Gasborn 9-11, 52062 Aachen
Aachen, Deutschland
Google Karte anzeigen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner