Frans Budé & Stefan Wieczorek: Ein Haus in der Erde

Budé

So, 16.07.2017, 12:00 Uhr   Frans Budé & Stefan Wieczorek: Ein Haus in der Erde Zweisprachige Lesung mit Frans Budé und dem Literaturwissenschaftler Stefan Wieczorek Über das Werk des niederländischen Dichters FransBudé, den »Dichter der Überraschungen«,schreibt Cees Nooteboom: »Auch die Poesie selbst hatetwas Verborgenes, eine stille Welt aus Verschiebungen,aus beinahe lautlosen Bewegungen, bei denen dieSprache …

Weiterlesen …

Thommie Bayer: Seltene Affären

Bayer

Sa, 15.07.2017, 20:00 Uhr   Von Montag bis Donnerstag führt Peter Vorden ein Feinschmecker-Restaurant in Lothringen. Danach beginnt sein richtiges Leben. Denn dann zieht Vorden sich zurück in seine deutsche Wohnung und schreibt Kurzgeschichten. Er tut es für seinen erfolgreichen Bruder Paul, den Schriftsteller, dem er damit immer wieder aus der Klemme hilft. Paul ist …

Weiterlesen …

Hermann-Josef Schüren: Die großen Fragen

Schüren

Sa, 15.07.2017, 18:00 Uhr Die großen Fragen – das sind die Fragen, die sich die Menschheit seit jeher stellt. Und sie haben unterschiedliche Antworten gefunden, die Menschen, im Laufe der Jahrtausende. Hermann-Josef Schüren, vielfach preisgekrönter Autor und Doktor der Philosophie, geht diesen Fragen und Antworten in seinem neuen literarischen Projekt nach. Es ist ein poetischer …

Weiterlesen …

Niña Weijers: Die Konsequenzen

Weijers

Fr, 14.07.2017 , 20:00 Uhr   Als Kind war Minnie Panis allen ein Rätsel, ihrer Mutter, den Lehrern, dem Arzt, der sie schon als Säugling behandelt hat: das Baby, das nicht schreien wollte. Mit Ende zwanzig ist sie immer noch zurückhaltend, nur scheinbar zerbrechlich, auf jeden Fall bezaubernd anders – und gleichzeitig ein Star in …

Weiterlesen …

Adrian Kasnitz: Bessermann

Kasnitz

Fr, 14.07.2017 , 18:00 Uhr Der traumatisierte Kriegsreporter Bessermann kehrt nach Deutschland zurück und beschränkt die Kontakte mit der Außenwelt auf ein Minimum. In kurzen prägnanten Splittern und wechselnden Erzählperspektiven lässt Adrian Kasnitz eine ruhelose Seele zu Wort kommen. Bessermann will dem Leben ausweichen. Doch er wird immer wieder in die Lebenswelten seiner Mitmenschen hineingezogen. …

Weiterlesen …

Literarischer Sommer / LiteraireZomer 2017

Literarischer Sommer

Das beliebte deutsch-niederländische Literaturfestival Literarischer Sommer / LiteraireZomer geht in diesem Jahr in die 18. Runde. Mit mehr als 30 Veranstaltungen bietet es wieder einen Querschnitt der niederländisch- und deutschsprachigen Literatur mit interessanten Lesungen, Diskussionen und Begegnungen. Neben den bekannten Veranstaltungsorten in Aachen, Bedburg-Hau, Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach und Neuss werden auf der niederländischen Seite in …

Weiterlesen …

Unterhaltsamer Vorleseabend mit Josef Stiel

Vorleseabend

Am Freitag, dem 07.04.2017, findet um 19 Uhr ein unterhaltsamer Vorleseabend mit Josef Stiel – “Die besten Geschichten” im Städt. Seniorenzentrum, Marienstraße 7, 52249 Eschweiler, statt. Grafik: Stadt Eschweiler Mehr Infos

NICOLE JÄGER: Ich darf das, ich bin selber dick

Nicole Jäger hat in den vergangenen sieben Jahren 170 Kilo abgenommen. Anfang 2016 landete sie mit ihrem Buch „Die Fettlöserin – Eine Anatomie des Abnehmens“ einen SPIEGEL-Bestseller, ihre Story ging durch alle Medien. Jetzt kann man die 34-Jährige mit ihrem Bühnenprogramm „Ich darf das, ich bin selber dick“ live erleben – am Sonntag, 19. März 2017, …

Weiterlesen …

Cookie Consent mit Real Cookie Banner