Bitte beachten: Mittlerweile werden wieder viele Veranstaltungen angeboten, die wir veröffentlichen. In vielen Fällen werden bestimmte Auflagen (Corona) genannt. Bleibt gesund!

Naturerleben in Corona-Zeiten

Appell des NABU: Corona-Bestimmungen auch in Schutzgebieten beachten!

Aufgrund der Empfehlungen von Bund und L√§ndern vom 15. April sowie des Erlasses das Landes NRW d√ľrfen auch Vereine bis zum 3. Mai keine Veranstaltungen durchf√ľhren. Der NABU Aachen muss daher die f√ľr den 26. April geplante Integrative Familienexkursion ‚ÄěNatur erleben mit allen Sinnen‚Äú und alle weiteren Veranstaltungen bis Anfang Mai absagen.

N√§here Hinweise auf k√ľnftige Termine im Rahmen des NABU-Halbjahresprogramms sind der Homepage www.NABU-Aachen.de zu entnehmen. Dort werden auch in loser Folge Naturbeobachtungs- und Freizeittipps ver√∂ffentlicht, insbesondere f√ľr Familien mit Kindern. Auch die verschiedenen Apps des NABU-Bundesverbandes beispielsweise zur Bestimmung von V√∂geln, Insekten und Pflanzen sind dort verlinkt.

NABU bittet auch in Corona-Zeiten um R√ľcksicht auf die Natur

Aufgrund von Beobachtungen, dass an den letzten Wochenenden mehrfach gegen die Versammlungs-, Kontakt-, Picknick- ¬†und Grill-Verbote im √∂ffentlichen Raum in den Aachener Naturschutzgebieten (NSG) versto√üen wurde, bittet der NABU, die Ge- und Verbote in NSG auch in Corona-Zeiten zu beachten. Das gilt insbesondere f√ľr die Vorschriften, in NSG auf den Wegen zu bleiben, kein Feuer zu machen und Hunde an der Leine zu f√ľhren. In der Brutzeit sind insbesondere bodenbr√ľtende Vogelarten und ihre Gelege gef√§hrdet; auf trockenen Wiesen, Heidefl√§chen und in W√§ldern besteht zudem Brandgefahr. N√§heres ist den Vorgaben der Corona-Krisenst√§be oder den NABU-Tipps f√ľr den Osterspaziergang zu entnehmen.

Rechtliche Grundlagen (Ausz√ľge):

1) Auszug NRW-Erlass:

(1) Der Betrieb der folgenden Einrichtungen und Begegnungsst√§tten sowie die folgenden Angebote  sind untersagt:

1. Bars, Clubs, Diskotheken, Theater, Opern- und Konzerthäuser, Kinos, Museen und ähnliche …

2. Messen, Ausstellungen, Freizeit- und Tierparks, Angebote von Freizeitaktivit√§ten (drinnen und drau√üen), Spezialm√§rkte und √§hnliche Einrichtungen, alle Zusammenk√ľnfte in Vereinen, ‚Ķ

2) Am 15. April verlängerte Vorschriften zu Versammlungs- und Kontaktverboten, Auszug:

3) Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur alleine, mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstands gestattet.

5) Gruppen feiernder Menschen auf √∂ffentlichen Pl√§tzen, in Wohnungen sowie privaten Einrichtungen sind angesichts der ernsten Lage in unserem Land inakzeptabel. Verst√∂√üe gegen die Kontakt-Beschr√§nkungen sollen von den Ordnungsbeh√∂rden und der Polizei √ľberwacht und bei Zuwiderhandlung sanktioniert werden.

Pressemeldung des NRW-Umweltministeriums vom 9. April:

https://www.umwelt.nrw.de/presse/detail/in-corona-zeiten-grosses-interesse-an-erholung-in-der-natur-zwingend-auf-abstand-und-naturschutz-achten-1586426726

Meldung des Krisenstabes Stadt / Städteregion:

http://www.aachen.de/DE/stadt_buerger/notfall_informationen/corona/aktuelles/index.html

Auszug:

‚ÄěDie Krisenst√§be bitten weiterhin um solidarisches Verhalten. Nachdr√ľcklich wird darauf hingewiesen, sich angemessen in den Naturschutzgebieten und W√§ldern zu verhalten und r√ľcksichtsvoll Brutzeiten zu beachten. Appell: Bleiben Sie auf den Wegen!‚ÄĚ


Mehr auf der Veranstalterseite

Foto: pixabay.com


Lesen Sie mehr - Kategorie: Terminanzeige

Lesen Sie mehr auf dieser Webseite