Frühjahrsputz in Aachen 2021

Infos zu Corona- Bitte beachten: Im März 2021 finden aufgrund der aktuellen Bestimmungen fast keine Veranstaltungen statt.

Absage des Frühjahrsputzes 2021

Das Büro für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement gibt bekannt, dass der beliebte Aachener Frühjahrsputz wegen der Corona-Pandemie dieses Jahr leider entfallen muss. „Der Termin wäre voraussichtlich Ende März gewesen, aber die Anmeldephase würde jetzt beginnen und die ersten Anmeldeversuche gehen aktuell bereits bei uns ein“, sagt Petra Mahr vom Büro für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement.
Sie bedauert, dass der Frühjahrsputz ausfallen muss, betont aber, dass das der Verwaltung die Chance gebe, das Format insgesamt zu überarbeiten. Wer Anregungen oder Ideen hat, kann sich gern unter folgender Mail-Adresse melden: ehrenamt@mail.aachen.de.


Der 10. Aachener Frühjahrsputz

  • Der Frühjahrsputz findet in Aachen am 28. März von 10 bis 14 Uhr statt. Ab dem 2. März werden in den Aachener Verwaltungsgebäuden die Materialien ausgegeben.
  • Das Büro für Ehrenamt und bürgerliches Engagement steht für Fragen und die Koordination zur Verfügung.
  • Die gesammelten Abfälle werden am Aktionstag vom Stadtbetrieb an festgelegten Standorten abgeholt.

Wenn es draußen wieder wärmer wird, die Sonne öfter scheint und die Blumen anfangen zu blühen, weiß jeder: Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm der 10. Aachener Frühjahrsputz. Der Frühjahrsputz findet dieses Jahr am Samstag, 28. März, von 10 bis 14 Uhr statt. Das Ziel des Frühjahrsputzes ist zum einen die Säuberung der Stadt. Zum anderen soll der Frühjahrsputz den Aachenerinnen und Aachenern dabei helfen ein Bewusstsein für die direkte Umgebung und den richtigen Umgang mit dieser zu schaffen. Des Weiteren soll das Projekt das nachbarliche Miteinander stärken.

Wo findet der Frühjahrsputz statt?

In ganz Aachen! Sie können selber entscheiden, wo Sie aufräumen möchten: auf öffentlichen Bereichen wie Grünanlagen, Parks, Spielplätzen, Rasenflächen, Waldwegen, Böschungen, Straßenzügen und an vielen weiteren Orten. Bitte teilen Sie uns Ihr Einsatzgebiet auf Ihrer Anmeldung mit. Vom Frühjahrsputz ausgenommen sind alle Aachener Naturschutzgebiete und privaten Flächen.

Sie wissen nicht, wo sie putzen wollen? Das Büro für Ehrenamt und bürgerliches Engagement informiert gerne über Flächen, die noch nicht von anderen Gruppen gesäubert werden.

Materialausgabe

Ab Montag, 2. März, findet die Materialausgabe von Handschuhen und Müllsäcken statt. Die Ausgabeorte befinden sich unter anderem in den Pforten der Verwaltungsgebäude Lagerhausstraße, Katschhof, im Rathaus, in allen Bezirksämtern sowie dem Stadtbetrieb am Madrider Ring. Die teilnehmenden Schulen und Kitas werden direkt vom Aachener Stadtbetrieb beliefert.

Abholung der Müllsäcke

Das Abholen und Entsorgen der Müllsäcke wird am Aktionstag von den Mitarbeitern der Stadt Aachen übernommen. Die vollen Abfallsäcke müssen an den im Antwortformular von Ihnen genannten und genau beschriebenen Ort bis spätestens 14 Uhr abgestellt werden. Wichtig: Es darf dabei nur Müll abgeholt werden, der im Öffentlichen Straßenraum abgestellt wird!

Haben Sie Fragen?

Alle Infos zum Frühjahrsputz und die Anmeldevordrucke gibt es online auf www.aachen.de/fruehjahrsputz. Sollten Sie noch Fragen haben, rufen Sie an. Petra Mahr (petra.mahr@mail.aachen.de, 0241 432-7329) und Heiko Hartleb (heiko.hartleb@mail.aachen.de, 0241 432-7236) vom Büro für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement helfen Ihnen gerne weiter.

Alle Infos auf aachen.de

Bis zum 15. März besteht die Möglichkeit, sich für den Aachener Frühjahrsputz anzumelden. Nähere Informationen, das Abfall-ABC, Hinweise des Aachener Stadtbetriebs, die Anmeldeformulare sowie viele Fotos zum Frühjahrsputz in vergangenen Jahren gibt es auf der Homepage der Stadt Aachen unter www.aachen.de/fruehjahrsputz.


Mehr auf der folgenden Seite

Foto: pixabay.com


Lesen Sie mehr - Kategorie: Natur

Lesen Sie mehr auf dieser Webseite