Onleihe in Eschweiler

Onleihe

Die Onleihe ist die elektronische Erweiterung des Büchereiangebotes. Mit ihr ist es für alle Ausweisinhaber möglich, nicht nur in der Stadtbücherei vor Ort auszuleihen, sondern auch ganz bequem von zu Hause aus oder jetzt im Urlaub Bücher, Audios und andere Medien auf Tablet, Smartphone oder einen E-Book-Reader herunterzuladen. Vorteilhaft ist, dass die Medien rund um …

Weiterlesen …

Jetzt auch Rennradstrecken am PC und mit der App planen.

Rennradstrecken

Der städteregionale Tourenplaner weist jetzt besondere Strecken für Rennradfahrer aus. Diese führen auch zu den europäischen Nachbarn – wie hier ins “Bergdorf” Vijlen. Foto: VVV Zuid Limburg An diesem Wochenende ist es endlich soweit: Die Elite des Radsports rollt auf der zweiten Etappe der Tour de France auf dem Weg nach Lüttich auch durch die …

Weiterlesen …

Tour de France: Endspurt für die Vorbereitungen

Tour

Tour de France: Endspurt für die Vorbereitungen Die letzten Schulungen für rund 200 Streckenposten sind am Mittag abgeschlossen, auf dem Markt werden die Tribünen für die Medien aufgebaut, die Videowand kommt im Nachmittag. Rahmenprogramm mit Fahrradtag, den Rennen „Rund um Dom und Rathaus“ und dem Vive-la-France-Fest in Haaren verspricht viel Unterhaltung und gute Laune. Hinweis …

Weiterlesen …

Tour de France Helfer erhalten Lunchpakete

Tour de France

Nicht nur dies ist derzeit eine der zahlreichen Herausforderungen, die sich die Verantwortlichen im Rathaus der Stadt Würselen stellen müssen, um den Anforderungen des Radsportgroßevents in Würselen gerecht zu werden. Wie bereits mehrfach berichtet, wird die L 136, Neusener Straße, Lindener Straße, Jülicher und Hauptstraße, von Alsdorf kommend bis Aachen-Haaren ab 12 Uhr komplett für …

Weiterlesen …

Kostenlose Führungen durch das Grashaus – Noch Plätze frei!

Grashaus

„Das Grashaus – Im Wandel der Zeiten“ Samstag, 01.07. / 08.07. / 15.07. / 22.07. / 29.07.2017 jeweils um 15.00 Uhr Treffpunkt: Fischmarkt 3, Eingang im Hof Kein Eintritt Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bis spätestens zwei Tage vorher unter Tel.: +49 241 432-4998 Fax: +49 241 432-4989 museumspaedagogik@mail.aachen.de Mehr Infos …

Weiterlesen …

Tour de France in Würselen

Tour de France

Wichtige Infos zur Durchfahrt der Tour de France in Würselen Würselen (psw). Wenn am Sonntag, 2. Juli, die weltberühmte Tour de France auch durch die „ Düvelstadt“ „düst“, werden im Stadtgebiet einschränkende Maßnahmen notwendig, auf die die Stadtverwaltung nochmals gesondert aufmerksam macht und um Verständnis bittet. Im Überblick: Die Tour de France wird am Nachmittag …

Weiterlesen …

Tour de France in Aachen

Tour

Vorbereitungen auf Aachener Teil der 2. Etappe (Start in Düsseldorf, Ziel in Lüttich) sind auf der Zielgeraden. Strecke über Jülicher Straße, Peterstraße, Seilgraben, Neupforte, Mostardstraße, Markt, Jakob- und Lütticher Straße. Oberbürgermeister Marcel Philipp erwartet Zehntausende Radsportfans entlang der Aachener Teilstrecke: „Die Tour passt perfekt in unsere Stadt und Region.“ Aufruf geht an alle Fans: Bitte …

Weiterlesen …

Historischer Jahrmarkt in Kornelimünster

Die malerische Kulisse des historischen Ortskerns von Kornelimüster bildet den Schauplatz für den „Großen Historischen Jahrmarkt“, der jährlich mittwochs vor Fronleichnam beginnt und bis sonntags stattfindet. Und noch immer ziehen die Karussells der Kaiserzeit, die Schaubuden, Gaukler und fliegenden Händler jährlich zehntausende Besucher an. Der ganze Ort verwandelt sich in ein riesiges Freilichtmuseum. Typische Jahrmarktatmosphäre …

Weiterlesen …

Kettenreaktion Tihange: Menschenkette

Menschenkette

Am Sonntag dem 25. Juni 2017 findet die tri-nationale 90km lange Menschenkette von Tihange über Lüttich und Maastricht nach Aachen statt. Mit dieser Aktion fordern die Initiator*innen aus Belgien, Niederland und Deutschland, gemeinsam mit zehntausenden Menschen Hand-in-Hand die sofortige Abschaltung der Atomkraftwerke Tihange 2 und Doel 3. Die Menschenkette bildet sich durch die teilnehmenden Menschen …

Weiterlesen …

Drei weitere Fortbildungen des Fachbereichs Umwelt

Umwelt

Die erste Fortbildung mit dem Titel „Amsel, Drossel, Fink und Star“ ist geplant für Donnerstag, 18 Mai, von 14 bis 18 Uhr. Die Naturpädagogin Ursula Wawra und Ilona Chrobak vom Fachbereich Umwelt informieren über die Vogelwelt in Aachen. Treffpunkt ist der Parkplatz am Waldfriedhof an der Monschauer Straße. Teilnehmer bezahlen einen Betrag von 15 Euro …

Weiterlesen …

Cookie Consent mit Real Cookie Banner