Historischer Jahrmarkt in Aachen-Kornelimünster

  • Der Jahrmarkt lockt die Gäste aus der gesamten Region mit vielen Attraktionen und findet vom 30. Mai bis 3. Juni statt.
  • Die Traditionsveranstaltung ist täglich von 11 bis 22 Uhr, Mittwoch und Freitag ab 14 Uhr und Sonntag bis 20 Uhr geöffnet.
  • Die Eröffnung des Jahrmarktes findet am Mittwoch, dem 30.05.2018, 19 Uhr mit einem ökumenischen Wortgottesdienst in der Propsteikirche St. Kornelius statt.

Die malerische Kulisse des historischen Zentrums von Kornelimünster ist auch in diesem Jahr wieder Schauplatz des großen Historischen Jahrmarkts. Traditionell findet am Mittwoch, dem Eröffnungstag, 30. Mai, 19 Uhr, ein ökumenischer Wortgottesdienst in der Propsteikirche St. Kornelius statt.

Die Eröffnungsveranstaltung wird vom Bezirk in Zusammenarbeit mit Propst Dr. Ewald Vienken und Roncalli gestaltet und findet unter Mitwirkung der örtlichen Vereine, Händler, Artisten, Gaukler, Marktkaufleute und der Bevölkerung statt.

Im Anschluss daran sind die Gäste zu einem Umtrunk beim Stand der Ortsvereine von Kornelimünster im kleinen Innenhof der ehemaligen Reichsabtei eingeladen. Dort bewirten die Vereine aus Kornelimünster während des Jahrmarktes täglich die Besucher.

Auch das Partnerschaftskomitee von Montebourg/Frankreich – Partnerstadt von Walheim – wird wieder mit einem Stand interessanter Spezialitäten aus der Normandie im Innenhof der ehemaligen Reichsabtei vertreten sein.

 

Grafik: Roncalli und Stadt Aachen

Mehr Informationen: Stadt Aachen und Roncalli