GoDigitalAC!: Erster Digital-Kongress in Aachen

GoDigitalAC!: Erster Digital-Kongress in Aachen

16.2.2024: Am kommenden Freitag, 23. Februar, lädt die Stadt Aachen unter dem Motto “GoDigitalAC! Aachen.Gemeinsam.Digital“ ins Eurogress ein. Alle Bürger*innen sind herzlich zum ersten Digital-Kongress von 12 bis 18 Uhr eingeladen. Der Eintritt ist frei. Wer dabei sein möchte, kann sich im Vorfeld unter http://godigitalac.de anmelden oder einfach vorbeikommen. Teilnehmen kann, wer Interesse an Digitalisierung …

Weiterlesen …

Aachen und Herzogenrath: Mehr Plastik im Biomüll

Anja Maul, Sachbearbeiterin im Bereich Abfallwirtschaft des Aachener Stadtbetriebs, zeigt anhand von Informationsmaterial, welche Abfälle nicht in der Biotonne entsorgt werden sollten.

2.615 Eigentümer*innen wurden bisher wegen falsch befüllter Bioabfallbehälter angeschrieben. Viele Rückfragen beziehen sich auf sogenannte biologisch abbaubare Bioplastikbeutel – diese dürfen in Aachen nicht für die Sammlung von Bioabfall verwendet werden. Ab April werden fehlbefüllte Bioabfallbehälter nicht mehr geleert. 16.2.2024: Plastiktüten, Verpackungen aus Kunststoff, Metall und Glas – viele Abfälle finden derzeit ihren Weg in …

Weiterlesen …

Das Gold der Eifel: Naturschätze

Das Gold der Eifel- Naturschätze

Wenn der Frühling kommt, grassiert in der Eifel das Goldfieber. Dann strömen viele hunderte Naturliebhaber an die deutsch-belgische Grenze in das Perlenbach-, Fuhrtsbach- und Oleftal. Sie lockt kein Gold wie beim Goldrausch am Klondike-River oder wie zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts auch in der Eifel , sondern Naturschätze. Einen gibt es nur in der Eifel …

Weiterlesen …

Stadtteile: Umgestaltung Lothringerstraße

Theaterplatz aus der Platzperspektive

In diesem Beitrag geht es um Informationen zu den einzelnen Stadtteilen (Aachen Mitte, Laurensberg, Richterich, Haaren, Eilendorf, Brand und Kornelimünster/Walheim). Dabei werden in erster Linie Pressemitteilungen bezogen auf die einzelnen Stadtteile veröffentlicht. Zum Beitragsbild: Theaterplatz aus der Platzperspektive, © Visualisierung: club L94 Landschaftsarchitekten Aachen Mitte (15.2.2024) Laurensberg (31.7.2023) Richterich (25.1.2024) Haaren (27.6.2023) Eilendorf (29.9.2023) Aachen …

Weiterlesen …

Brücke Turmstraße in Aachen: Fertigstellung verzögert sich

Brücke Turmstraße: Erste Brückenprüfung vor der Abnahme

14.2.2024: Eine Freigabe für den Verkehr wird vermutlich auch nicht im ersten Quartal 2024 erfolgen. Ausstehende Arbeiten sind witterungsabhängig. Die eingerichtete Umleitungsstrecke für den motorisierten Verkehr bleibt bis zur Fertigstellung bestehen. Mehr Infos Zwei Tage lang ist die neue Brücke Turmstraße zentimetergenau geprüft worden. Kleinere Schäden wurden entdeckt, die nachgebessert werden müssen. Die Freigabe der …

Weiterlesen …

Erfolgreiche Sprengung der Haarbachtalbrücke

Die Haarbachtalbrücke in Aachen

Die Haarbachtalbrücke ist am 30. Januar pünktlich um 13 Uhr gesprengt worden. Kurz danach konnten um 13.15 Uhr alle Sperrungen aufgehoben werden. Hunderte Schaulustige verfolgten die Sprengung von der Haarener Gracht und vom Haarberg aus. Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen: „Mit der Sprengung der Haarbachtalbrücke ist ein großer und sichtbarer Schritt getan. Sie markiert den Fortschritt eines …

Weiterlesen …

Projekt BIM4People: Bürgerbeteiligung in der Stadt- und Infrastrukturentwicklung

Projekt BIM4People: Bürgerbeteiligung in der Stadt- und Infrastrukturentwicklung

25.1.2024: Das Projekt BIM4People setzt sich zum Ziel, die zukünftige Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an der Stadt- und Infrastrukturentwicklung auf innovative Weise zu gestalten. In einer interaktiven Fokusgruppe haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit fünf weiteren Bürgerinnen und einer erfahrenen Moderatorin über verschiedene Themen der Bürgerbeteiligung und Partizipation zu diskutieren. Ihre Meinungen sind der …

Weiterlesen …

Fahrradrouten in der Städteregion Aachen

Fahrradrouten und Servicestationen in Alsdorf und der Städteregion Aachen

In diesem Beitrag veröffentlichen wir in Zukunft aktuelle Infos, aber auch Tipps zu Fahrradrouten in der Städteregion Aachen. 20.1.2024: Der Vennbahnweg in Brand wird zwischen der Trierer Straße und der Rombachstraße sowie auf einem kleinen Teilstück jenseits der Rombachstraße auf einer Länge von 320 Meter auf vier Meter (heute 2,50 Meter) verbreitert und umgestaltet. An …

Weiterlesen …

Karlspreis 2024 geht an Oberrabbiner Pinchas Goldschmidt und die jüdischen Gemeinschaften in Europa

Karlspreis 2024 geht an Oberrabbiner Pinchas Goldschmidt und die jüdischen Gemeinschaften in Europa

Das Karlspreis-Direktorium würdigt mit der Preisverleihung einen „herausragenden Repräsentanten des europäischen Judentums und das jüdische Leben in Europa, das unseren Kontinent seit Jahrhunderten bereichert und hier immer seinen Platz haben wird und haben muss.“ Mit der Karlspreisverleihung unterstütze man Pinchas Goldschmidt in der festen Überzeugung, dass heute mehr denn je Dialog notwendig sei, „um sicherzugehen, …

Weiterlesen …

Kurstandort Burtscheid

Pontstraße/Marienbongard: Die Umgestaltung beginnt in dieser Woche

19.1.2024: Die Stadt Aachen lädt am Dienstag, 23. Januar, von 18 bis circa 20 Uhr zum Bürger*innen-Dialog „Kurstandort Burtscheid“ ein. In den Kurpark-Terrassen, Dammstraße 40, möchte die Verwaltung den ersten Baustein „Ziele“ der „Perspektive Kurstandort“ vorstellen und mit der Öffentlichkeit zu den Zielen in den Dialog treten. Entlang von Stellwänden können sich Teilnehmende an mehreren …

Weiterlesen …